Sie sind hier: Home > Regionales > Sachsen >

Überfall auf Busfahrer: Polizei fahndet nach Tätertrio

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kriminalität  

Überfall auf Busfahrer: Polizei fahndet nach Tätertrio

21.04.2017, 17:48 Uhr | dpa

Überfall auf Busfahrer: Polizei fahndet nach Tätertrio. Blaulicht eines Polizei-Streifenwagens

Blaulicht eines Polizei-Streifenwagens. Foto: Stefan Puchner/Archiv (Quelle: dpa)

Knapp eine Woche nach dem brutalen Überfall auf einen Busfahrer in Chemnitz sucht die Polizei nun öffentlich nach den drei Tätern. Am Freitag veröffentlichten die Ermittler Fahndungsfotos der maskierten jungen Männer. Die Aufnahmen stammen den Angaben zufolge aus einer Überwachungskamera im Bus. Das Trio hatte den Busfahrer am Ostersonntag gegen 21.40 Uhr an der Wendestelle der Linie 32 überfallen, geschlagen und getreten. Neben dem Wechselgeld raubten die Tatverdächtigen dem schwer verletzten Mann auch die Brieftasche. Anschließend flüchteten sie stadteinwärts. Die Kriminalpolizei bittet nun um Hinweise aus der Bevölkerung.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Es hätte viel schlimmer enden können 
Dieser Lkw-Fahrer ist nur knapp dem Tod entronnen

Sein Fahrzeug steht auf der Kippe und droht in die Tiefe zu stürzen. Video


Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping


Anzeige
shopping-portal