Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Baden-Württemberg: News, Polizeimeldungen und Videos > Heilbronn >

Neckar-Odenwald-Kreis

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Heilbronn  

Neckar-Odenwald-Kreis

26.04.2017, 11:53 Uhr | presseportal.de, presseportal.de

Heilbronn (ots) - Schefflenz: Wem gehört diese Uhr? Eine ungewöhnliche Beobachtung machte ein Zeuge in der Nacht zum Karsamstag, den 15. April, in Schefflenz. Im Wachweg konnte der Mann gegen 2 Uhr beobachten, wie drei Frauen und ein Mann etwas unter einem Baum auf einer Wiese vergruben. Danach sollen die südländisch aussehenden Personen in Richtung Ortsmitte weggegangen sein. Als der Zeuge nachschaute, fand er in dem Versteck eine Uhr mit verschiedenen Armbändern und informierte die Polizei Mosbach. Diese erhofft sich nun Hinweise, zur Herkunft der Uhr. Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, sollten sich unter Telefon 06261 809-0 melden. (Foto siehe Verweis).

Buchen: Gegen Bordstein geprallt - Zeugen gesucht Etwa 400 Euro Schaden sind an einem Fahrzeug nach einem Ausweichmanöver am Dienstag in Buchen entstanden. Mit einem Mercedes CLA befuhr eine 30-Jährige gegen 11.15 Uhr die Straße "Am Ring" vom Bingler Kreisel kommend in Richtung Hollerbacher Straße. In einer scharfen Rechtskurve kam ihr ein schwarzer PKW, vermutlich ein SUV, entgegen, der teils auf ihrer Fahrbahn fuhr. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, wich die 30-Jährige mit ihrem Mercedes aus. Dabei überfuhr sie mit den Rädern ihres PKW den Bordstein, wodurch diese beschädigt wurden. Der SUV fuhr weiter. Zeugen des Vorfalls sowie die etwa 70 bis 80 Jahre alte Fahrerin des entgegenkommenden Wagens sollten sich unter Telefon 06281 904-0 melden.

Mosbach: Verursacher hinterließ 2.500 Euro Schaden Sachschaden in Höhe von rund 2.500 Euro hinterließ ein unbekannter Autofahrer am Montag in Mosbach. Auf dem Parkplatz eines Supermarkts, in der Nähe eines Hintereingangs zu einer Metzgerei, stellte eine 33-Jährige gegen 9 Uhr ihren Kia Ceed ab und ging zur Arbeit. Als sie gegen 16 Uhr zurück kam, stellte sie einen frischen Unfallschaden auf der Beifahrerseite ihres PKW fest. Ein anderer hatte den Mercedes wahrscheinlich beim Ein- oder Ausparken mit seinem Fahrzeug gestreift und war daraufhin weggefahren. Zeugen des Vorfalls sollten sich bei der Mosbacher Polizei, Telefon 06261 809-0, melden.

Mosbach: Schmorbrand löst Großeinsatz der Feuerwehr aus Ein Schmorbrand an einem defekten Fahrstuhl löste am Dienstagabend einen Großeinsatz der Mosbacher Feuerwehr aus. Gegen 20.40 Uhr schrillten die Brandmelder in einem Hotel in der Hauptstraße, worauf rund 50 Einsatzkräfte der Feuerwehr ausrückten. Auch die Polizei fuhr dorthin. Ein offenes Feuer wurde jedoch nicht festgestellt. Durch den Rauch- und Schmorgeruch musste jedoch der Maschinenraum belüftet werden. Verletzt wurde niemand. Die Gäste konnten während der Maßnahmen im Hotel bleiben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
Mit dieser Mousse sehen Sie in einer Minute perfekt aus
jetzt entdecken bei asambeauty
Shopping
Glamouröse Abend-Outfits für jeden Anlass kaufen!
bei MADELEINE

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017