Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Hamburg: News, Polizeimeldungen und Videos >

Zuführung eines Intensivtäters nach Aufbruch eines Baucontainers

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hamburg  

Zuführung eines Intensivtäters nach Aufbruch eines Baucontainers

19.05.2017, 16:53 Uhr | presseportal.de, presseportal.de

Hamburg (ots) - Tatzeit: 18.05.2017, 05:30 Uhr Tatort: Hamburg-Winterhude, Tessenowweg

Ein Jugendlicher (17) steht im Verdacht einen Motorroller ohne gültige Fahrerlaubnis im öffentlichen Straßenverkehr geführt zu haben. Der Motorroller wurde in der Zeit vom 14.05.-15.05.2017 bei einem Einbruch in einen Baustellencontainer in Tangstedt entwendet.

Ein 17-jähriger Deutscher wurde auf einem Motorroller fahrend von Polizeibeamten aufgrund einer allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten und überprüft. Der Jugendliche fuhr ohne gültige Fahrerlaubnis. Durch die Überprüfung der Fahrzeugidentifikationsnummer wurde festgestellt, dass der Motorroller bei einem Einbruch in einen Baustellencontainer in Tangstedt entwendet wurde. Aus dem Baustellencontainer wurden darüber hinaus Werkzeug sowie eine Flasche Wodka entwendet.

Die weiteren Ermittlungen werden vom zuständigen LKA 154 geführt.

Der Beschuldigte ist Intensivtäter und wurde dem Haftrichter zugeführt.

Bau.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017