Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Sachsen-Anhalt: News, Polizeimeldungen und Videos >

Weltausstellung Reformation wird mit Steinmeier eröffnet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kirche  

Weltausstellung Reformation wird mit Steinmeier eröffnet

20.05.2017, 01:39 Uhr | dpa

Weltausstellung Reformation wird mit Steinmeier eröffnet. Steg der "Weltausstellung Reformation"

Zwei Männer stehen auf einem verspiegelten Steg der "Weltausstellung Reformation". Foto: Jan Woitas (Quelle: dpa)

Es ist eine riesige Freiluft-Ausstellung in Wittenberg: In der Lutherstadt wird heute die Weltausstellung Reformation eröffnet. Sie trägt den Titel "Tore der Freiheit". Entstanden sind "Torräume" genannte Installationen, die Themen der Gegenwart und Zukunft beleuchten - von Globalisierung bis zu Gerechtigkeit, Ökumene und Kultur. 16 Wochen lang präsentieren sich rund herum 80 Aussteller. Zur Eröffnung mit einem Gottesdienst werden unter anderen Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und der Vorsitzende des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland, Heinrich Bedford-Strom, erwartet. Die Weltausstellung ist ein Höhepunkt der Feiern zum 500. Reformationsjubiläum.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017