Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Berlin: News, Polizeimeldungen und Videos >

Berlin Volleys verpflichten US-Volleyballer Kyle Russell

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Volleyball  

Berlin Volleys verpflichten US-Volleyballer Kyle Russell

15.06.2017, 12:18 Uhr | dpa

Der deutsche Volleyball-Meister Berlin Volleys hat den Amerikaner Kyle Russell verpflichtet und damit seine Kaderplanung für die kommende Bundesliga-Saison abgeschlossen. Wie der Verein am Donnerstag mitteilte, kommt der 23 Jahre alte Spieler des B-Kaders der US-Nationalmannschaft vom polnischen Club MKS Bedzin in die Hauptstadt.

"Kyle passt hervorragend in unser Konzept. Wir sind bestrebt, einen guten Mix aus gestandenen und entwicklungsfähigen Spielern zu haben. Mit seiner Kultur, Persönlichkeit und seinem spielerischen Potenzial wird er sich gut einfügen", sagte Manager Kaweh Niroomand zur Verpflichtung des Diagonalangreifers.

"Ich erwarte mir viel von dem Training unter Luke Reynolds, außerdem kann ich von so erfahrenen Spielern wie Paul Carroll einiges lernen", erklärte Russell, der nach Daan van Haarlem, Adam White und Georg Klein der vierte Neuzugang der Volleys ist. Mit zwölf Spielern ist der Kader des Teilnehmers am zurückliegenden Final Four der Champions League komplett.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Bundesländer > Berlin: News, Polizeimeldungen und Videos

    Anzeige
    shopping-portal
    © Ströer Digital Publishing GmbH 2017