Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Schleswig-Holstein: News, Polizeimeldungen und Videos >

Fehmarnbelt-Tunnel: Ungleiche Geschwindigkeiten bei Planung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Verkehr  

Fehmarnbelt-Tunnel: Ungleiche Geschwindigkeiten bei Planung

17.06.2017, 08:28 Uhr | dpa

Fehmarnbelt-Tunnel: Ungleiche Geschwindigkeiten bei Planung. Ein Schiff fährt vor der Storströms-Brücke entlang

Ein Schiff fährt in Masnedö vor der Storströms-Brücke entlang. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv (Quelle: dpa)

Der geplante Fehmarnbelt-Tunnel zwischen Deutschland und Dänemark ist ein Verkehrsprojekt der unterschiedlichen Geschwindigkeiten. In Deutschland werden noch die 12 600 Einwendungen zum Planfeststellungsverfahren erörtert. Auf dänischer Seite dagegen haben die Vorarbeiten für den Tunnelbau längst begonnen. Rund 40 Millionen Euro habe die staatliche dänische Planungsgesellschaft Femern A/S bereits in die Vorbereitung der Baustelle investiert, sagt deren Technischer Direktor Henrik Christensen. Dazu gehörten außer der Erschließung der Baustelle und der Beseitigung von Altlasten auch umfangreiche Kompensationsmaßnahmen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Kühlende Pflegeprodukte für heiße Sommertage
cool down – der Hitze trotzen mit asambeauty
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Bundesländer > Schleswig-Holstein: News, Polizeimeldungen und Videos

    Anzeige
    shopping-portal
    © Ströer Digital Publishing GmbH 2017