Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Brandenburg: News, Polizeimeldungen und Videos >

Zu Wochenbeginn vorübergehend Hochsommer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wetter  

Zu Wochenbeginn vorübergehend Hochsommer

17.06.2017, 15:58 Uhr | dpa

Zu Wochenbeginn vorübergehend Hochsommer. Junge in einem Brunnen

Junge in einem Brunnen. Foto: Wolfgang Kumm/Archiv (Quelle: dpa)

Nach einer durchwachsenen Frühsommerwoche meldet sich zum Wochenbeginn vorübergehend der Hochsommer: Am Montag sei in Berlin und Brandenburg strahlender Sonnenschein mit Werten zwischen 27 und 30 Grad zu erwarten, sagte die zuständige Meteorologin des Deutschen Wetterdienstes am Samstag. Schon am Sonntag sollte es bei Sonne und Wolken Höchstwerte bis zu 27 Grad geben.

Aber bereits am Dienstag rechnen die Meteorologen bereits wieder mit tieferen Temperaturen um 23 Grad mit Wolken im Norden Brandenburgs, während in der Lausitz noch einmal 29 Grad erreicht werden könnten. "Dann haben wir wieder das für Juni typische Wetter, die Normaltemperatur beträgt zu dieser Zeit etwa 23 Grad", sagte die Meteorologin.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
congstar „Allnet Flat“ mit bis zu 2 GB Daten
zu congstar.de

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017