Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Berlin: News, Polizeimeldungen und Videos >

Erneut mehrere Fahrzeuge in der Rigaer Straße beschädigt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kriminalität  

Erneut mehrere Fahrzeuge in der Rigaer Straße beschädigt

18.06.2017, 10:19 Uhr | dpa

Erneut mehrere Fahrzeuge in der Rigaer Straße beschädigt. Zerstörte Scheiben eines Pkws

Zerstörte Scheiben eines Pkws sind in Berlin in der Rigaer Straße zu sehen. Foto: Paul Zinken (Quelle: dpa)

Einen Tag nach den jüngsten Ausschreitungen in der Rigaer Straße in Berlin haben Unbekannte dort wieder mehrere Fahrzeuge beschädigt. Die Polizei ging zunächst von einem Einzeltäter aus, der in der Nacht zum Sonntag unter anderem Autoscheiben einschlug, wie eine Sprecherin sagte. Erst in der Nacht zuvor hatten Dutzende Vermummte in der Straße randaliert. Flaschen, Steine und Böller flogen auf Polizisten. Vier Beamte wurden verletzt. Die Feuerwehr musste unter anderem brennende Müllcontainer und Fahrzeuge löschen. Die Rigaer Straße im Stadtteil Friedrichshain ist immer wieder Schauplatz von Auseinandersetzungen zwischen Linksautonomen und der Polizei.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Sommerliche Zehentrenner von Birkenstock, Hilfiger u. v. m.
bei BAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Bundesländer > Berlin: News, Polizeimeldungen und Videos

    Anzeige
    shopping-portal
    © Ströer Digital Publishing GmbH 2017