Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Hamburg: News, Polizeimeldungen und Videos >

Huskies-Trainer Embree: "Gewinnen so kein Spiel mehr"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

American Football  

Huskies-Trainer Embree: "Gewinnen so kein Spiel mehr"

18.06.2017, 16:28 Uhr | dpa

Die Hamburg Huskies geraten in der German Football League zunehmend in Not. Nach der 18:68-Niederlage am Samstag gegen die Dresden Monarchs stehen die Hanseaten mit null Punkten aus sieben Spielen weiterhin am Tabellenende der Gruppe Nord. "Ich bin so enttäuscht über die Performance unserer Defense und unserer Special Teams", stöhnte Cheftrainer Sean Embree frustriert.

Auch über die drei Touchdowns konnte sich Embree am Samstag nicht recht freuen. Im Gegenteil: "Die Spieler müssen endlich anfangen, das im Training Erlernte im Spiel umzusetzen, sonst gewinnen wir in dieser Saison kein einziges Spiel mehr", stellte er klar.   

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
congstar „Smart Aktion“: 300 Min, 100 SMS und 1000 MB
zu congstar.de
Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten
online unter www.teufel.de

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017