Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Berlin: News, Polizeimeldungen und Videos >

20 000 Besucher bei Benefiz-Festival "Peace x Peace"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leute  

20 000 Besucher bei Benefiz-Festival "Peace x Peace"

19.06.2017, 01:49 Uhr | dpa

20 000 Besucher bei Benefiz-Festival "Peace x Peace". Samy Deluxe

Samy Deluxe steht beim "Peace x Peace" auf der Waldbühne. Foto: Jörg Carstensen (Quelle: dpa)

Beim Benefizkonzert "Peace x Peace" haben 20 000 Fans die Auftritte von Starmusikern in der Berliner Waldbühne verfolgt. Zu Beginn spielten am Sonntagabend bei schönstem Sommerwetter Alina, Großstadtgeflüster und Samy Deluxe. Später wurden noch die Beginner, Freundeskreis, die Fantastischen Vier und Herbert Grönemeyer erwartet. Organisator Fetsum Sebhat sang "I'm a refugee" (Ich bin ein Flüchtling). Bei dem Konzert verzichten die Künstler auf ihre Gagen, die Einnahmen gehen an Unicef-Hilfsprojekte für Kinder in Krisenländern und auf der Flucht. Im vergangenen Jahr kamen mehr als 400 000 Euro zusammen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Neu: MagentaMobil Start L mit 100 Minuten Allnet
zur Telekom

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017