Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Hessen: News, Polizeimeldungen und Videos >

Mehrfamilienhaus in Wiesbaden durch Feuer schwer beschädigt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Brände  

Mehrfamilienhaus in Wiesbaden durch Feuer schwer beschädigt

19.06.2017, 16:08 Uhr | dpa

Mehrfamilienhaus in Wiesbaden durch Feuer schwer beschädigt. Feuerwehrmann

Ein Feuerwehrmann nach dem Einsatz. Foto: Malte Christians/Archiv (Quelle: dpa)

Ein Feuer hat in einem Mehrfamilienhaus in Wiesbaden in der Nacht zum Montag einen Schaden von etwa 250 000 Euro angerichtet. Verletzt worden sei niemand, sagte ein Polizeisprecher. Die 15 Bewohner konnten sich selbst ins Freie ins Freie retten. Nach ersten Ermittlungen war die Ursache des Feuers ein technischer Defekt an einem Küchengerät. Als die Einsatzkräfte eintrafen, brannten zwei Stockwerke vollständig. Die Flammen griffen auf das Dachgeschoss über. Das Haus ist nicht mehr bewohnbar. Die Bewohner wurden in Notunterkünften untergebracht. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Bundesländer > Hessen: News, Polizeimeldungen und Videos

    Anzeige
    shopping-portal
    © Ströer Digital Publishing GmbH 2017