Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Rheinland-Pfalz: News, Polizeimeldungen und Videos >

Unfall mit drei Autos und zwei Verletzten direkt vor Polizei

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Unfälle  

Unfall mit drei Autos und zwei Verletzten direkt vor Polizei

19.06.2017, 11:48 Uhr | dpa

Unfall mit drei Autos und zwei Verletzten direkt vor Polizei. Warndreieck

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug "Unfall" steht auf einer Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv (Quelle: dpa)

Bei einem Frontalzusammenstoß dreier Autos direkt vor dem Polizeigebäude in Kirn (Kreis Bad Kreuznach) haben zwei Fahrer Verletzungen erlitten. Ein 34-Jähriger hatte am Montag beim Abbiegen auf dem Parkplatz vor der Inspektion einen entgegenkommenden Wagen übersehen, wie die Polizei mitteilte. Die beiden Autos krachten ineinander und wurden durch den Aufprall in den Wagen einer Frau geschleudert. Die Männer wurden den Angaben zufolge leicht verletzt und kamen in ein Krankenhaus. Die Frau blieb unverletzt. Der Sachschaden liegt bei rund 10 000 Euro.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Bundesländer > Rheinland-Pfalz: News, Polizeimeldungen und Videos

    Anzeige
    shopping-portal
    © Ströer Digital Publishing GmbH 2017