Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Hamburg: News, Polizeimeldungen und Videos >

Ehemaliger HSV-Torwart Bitter bleibt bis 2018

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handball  

Ehemaliger HSV-Torwart Bitter bleibt bis 2018

19.06.2017, 12:19 Uhr | dpa

Ehemaliger HSV-Torwart Bitter bleibt bis 2018. Johannes Bitter

Hamburgs damaliger Torwart Johannes Bitter. Foto: Axel Heimken/Archiv (Quelle: dpa)

Der ehemalige Handball-Weltmeister Johannes Bitter steht auch in der kommenden Saison im Tor des TVB Stuttgart. Der langjährige Schlussmann des HSV Hamburg verlängerte seinen Vertrag bei dem Bundesliga-Club bis zum 30. Juni 2018. "Wie schon in den letzten Jahren möchte ich für mich von Jahr zu Jahr schauen. Ich möchte Spaß am Handball haben, meine Leistung bringen und dann für die nächste Saison entscheiden", sagte der 34-Jährige laut einer TVB-Pressemitteilung vom Montag.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen + digital fernsehen & 120,- € TV-Bonus
bei der Telekom bestellen
Shopping
Nur noch heute Aktionsrabatt auf alles sichern!
Denim, Blusen, Kleider u.v.m. bei TOM TAILOR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017