Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Schleswig-Holstein: News, Polizeimeldungen und Videos >

Betrunkene Segler laufen mit Boot auf Grund

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Notfälle  

Betrunkene Segler laufen mit Boot auf Grund

19.06.2017, 12:39 Uhr | dpa

Seenotretter haben ein in der Ostsee auf Grund gelaufenes Segelboot in den Hafen von Laboe (Kreis Plön) geschleppt. Vier Männer hatten sich am Samstag unterkühlt, als sie ihr Boot aus eigener Kraft wieder in tiefere Gewässer schieben wollten, wie die Polizei am Montag mitteilte. Sie wurden nach der Rettungsaktion der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) in ein Krankenhaus gebracht. Vorher stellten Polizisten beim Schiffsführer (1,85 Promille) und einem seiner Mitsegler (1,19) aber deutlichen Alkoholkonsum fest. Bei den anderen bestand der Verdacht auf Einfluss von Betäubungsmitteln. Bei der Kontrolle sicherten die Beamten eine weiße Substanz, die nun untersucht werden soll.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Anzeige
congstar „Allnet Flat“ mit bis zu 2 GB Daten
zu congstar.de

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017