Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Sachsen-Anhalt: News, Polizeimeldungen und Videos >

Maskottchen "Wiesi" nach Sachsen-Anhalt-Tag verschwunden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kriminalität  

Maskottchen "Wiesi" nach Sachsen-Anhalt-Tag verschwunden

19.06.2017, 17:09 Uhr | dpa

Maskottchen "Wiesi" nach Sachsen-Anhalt-Tag verschwunden. Sachsen-Anhalt-Tag 2017

Sachsen-Anhalt-Tag 2017. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/Archiv (Quelle: dpa)

Nach dem Festwochenende zum Sachsen-Anhalt-Tag in Eisleben (Landkreis Mansfeld-Südharz) ist das Maskottchen "Wiesi" verschwunden. Die rund 1,80 Meter große Figur sei etwa 100 Kilogramm schwer, teilte die Polizei am Montag mit. Vermutlich transportierten Diebe das Maskottchen während der Aufräumarbeiten nach dem Fest mit Hilfe eines Krans ab. Die Figur stellt einen Ochsen mit Gürtel und gestreiftem Hemd dar. Der Name erinnert an die "Eisleber Wiese" - dem nach Veranstalterangaben größtem Volksfest der Region. Das Maskottchen ist bei verschiedenen Veranstaltungen in der Stadt präsent - ob als übergroße Kunststoff-Figur oder kleines Plüschtier. Der Schaden beläuft sich auf rund 2200 Euro.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Bundesländer > Sachsen-Anhalt: News, Polizeimeldungen und Videos

    Anzeige
    shopping-portal
    © Ströer Digital Publishing GmbH 2017