Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Nordrhein-Westfalen: News, Polizeimeldungen und Videos >

Nachts scharf geschossen: Mönchengladbacher in Gewahrsam

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kriminalität  

Nachts scharf geschossen: Mönchengladbacher in Gewahrsam

19.06.2017, 17:09 Uhr | dpa

Unter Drogen stehend und ohne Waffenschein hat ein 41-Jähriger in Mönchengladbach mit scharfer Munition gefeuert. Zeugen hätten beobachtet, wie der Mann in der Nacht zum Montag schräg in die Luft geschossen habe, berichtete ein Polizeisprecher. Polizisten konnten den gefährlichen Ruhestörer in der Nähe in Gewahrsam nehmen und eine scharfe Pistole bei ihm sicherstellen, für die er keine Genehmigung hatte. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Der Schuss richtete offenbar keinen Schaden an - zumindest wurde zunächst keiner gemeldet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Bundesländer > Nordrhein-Westfalen: News, Polizeimeldungen und Videos

    Anzeige
    shopping-portal
    © Ströer Digital Publishing GmbH 2017