Sie sind hier: Home > Politik > Regionales > Hamburg: News, Polizeimeldungen und Videos >

Hamburger Judo-Team als Nordzweiter im Viertelfinale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Judo  

Hamburger Judo-Team als Nordzweiter im Viertelfinale

02.07.2017, 13:58 Uhr | dpa

Das Hamburger Judo-Team steht trotz der 6:8-Niederlage am Samstag beim UJKC Potsdam im Viertelfinale um die Deutsche Meisterschaft. Der ersatzgeschwächte Titelverteidiger, der zuvor zwölf Bundesliga-Siege verbucht hatte, beendet die Vorrunde in der Nordgruppe auf dem zweiten Platz. In der Runde der besten acht kommt es am 30. September und am 7. Oktober zum Duell gegen den JC Ettlingen. In Potsdam holten Robin Wendt, Dario Kurbjeweit Garcia, Andersen Immerschied, Luckumi Tschchwimjani und Sergej Debrot, der als einziger seine beiden Kämpfe gewann, die Punkte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Mit Echtgold-Dekor! 18-teiliges Kaffeeservice „Christmas“
nur 59,99 € bei Weltbild
Shopping
Das ideale Geschenk – NIVEA Eau de Toilette
bis 18.12.versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017