Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Niedersachsen: News, Polizeimeldungen und Videos >

Weil kann sich Neubau der MHH vorstellen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Regierung  

Weil kann sich Neubau der MHH vorstellen

06.07.2017, 09:08 Uhr | dpa

Weil kann sich Neubau der MHH vorstellen. Stephan Weil

Der Ministerpräsident Stephan Weil (SPD). Foto: Holger Hollemann/Archiv (Quelle: dpa)

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) hält den kompletten Neubau der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) für denkbar. Dieser Vorschlag sei "diskutabel" sagte Weil der "Hannoverschen Allgemeinen Zeitung" (Donnerstag). Die Landesregierung plant, mehr als zwei Milliarden Euro in die Modernisierung der Universitätskliniken in Hannover und Göttingen zu investieren. Deren Gebäude befinden sich zum Teil in einem maroden Zustand. Der Landesrechnungshof hatte kürzlich empfohlen, die Variante eines kompletten Neubaus der MHH an einem neuen Standort als "gleichberechtigte Alternative" zu einer Grundinstandsetzung der vorhandenen Klinikgebäude in Erwägung zu ziehen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017