Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Nordrhein-Westfalen: News, Polizeimeldungen und Videos >

Katze gerettet: Aber ihr Halter erleidet Knochenbrüche

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Notfälle  

Katze gerettet: Aber ihr Halter erleidet Knochenbrüche

17.07.2017, 15:58 Uhr | dpa

Beim Versuch, seine Katze vom Dach zu retten, ist ein 23 Jahre alter Mann in Duisburg rund vier Meter tief in einen Innenhof gestürzt. Dabei erlitt er mehrere Knochenbrüche. Für Retter gestaltete sich die Bergung in der Nacht zum Montag schwierig, da der Hof von außen nicht erreichbar war, teilte die Polizei mit. Schließlich wurde ein Schlüssel organisiert. Der Verletzte kam ins Krankenhaus. Eine Polizistin rettete anschließend auch die Katze vom Dach, erntete dafür aber erhebliche Kratzwunden, wie es in einer Mitteilung hieß.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Shopping
Weiße Westen für Jederman: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017