Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Brandenburg: News, Polizeimeldungen und Videos >

Sinkende Erträge in staatlichen Spielbanken

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Glücksspiele  

Sinkende Erträge in staatlichen Spielbanken

02.08.2017, 06:48 Uhr | dpa

Sinkende Erträge in staatlichen Spielbanken. Der Eingang zu einer Spielbank in Potsdam

Der Eingang zu einer Spielbank in Potsdam. Foto: Ralf Hirschberger/Archiv (Quelle: dpa)

Die Erträge der staatlichen Spielbanken in Potsdam und Cottbus sind im vergangenen Jahr deutlich zurückgegangen. Sie lagen 2016 bei 8,6 Millionen Euro und damit annähernd acht Prozent unter dem Vorjahresergebnis, wie das Finanzministerium in Potsdam auf Anfrage mitteilte. Im Jahr 2015 hatte es allerdings auch noch einen dritten Spielbankstandort in Frankfurt (Oder) gegeben, der aber im damaligen Frühjahr aus Mangel an Kunden geschlossen worden war. Die beiden Kasinos in Potsdam und Cottbus werden von der Brandenburgischen Spielbanken GmbH betrieben, die eine landeseigene Gesellschaft ist.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017