Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Nordrhein-Westfalen: News, Polizeimeldungen und Videos >

Polizei-Appell per Video: Keine Gewalt beim Klimacamp

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Polizei  

Polizei-Appell per Video: Keine Gewalt beim Klimacamp

07.08.2017, 11:48 Uhr | dpa

Polizei-Appell per Video: Keine Gewalt beim Klimacamp. Dirk Weinspach

Aachens Polizeipräsident Dirk Weinspach. Foto: Oliver Berg/Archiv (Quelle: dpa)

Aachens Polizeipräsident Dirk Weinspach hat dazu aufgerufen, bei den bevorstehenden Braunkohle-Protesten im Rheinland friedlich zu bleiben. In einer am Montag veröffentlichten Videobotschaft sagte er: "Demonstrationen, demonstrative Aktionen gehören zur Demokratie. Sie sind ein wichtiges Element der Meinungsbildung. Nicht dazu gehören Straftaten und Gewalt". Die Polizei würde sich freuen, wenn sich alle Protestbeteiligten auf eine klare Absage an Gewalt verständigen könnten und diese bei Aktionen einfordern würden, sagte Weinspach.

Das Aktionsbündnis "Ende Gelände" hat im Rahmen des Klimacamps Rheinland (18. bis 29. August) Protestaktionen angekündigt. Die Polizei erwartet bis zu 7000 Braunkohlegegner und Klimaschützer. Sie schließt gewaltsame Proteste nicht aus. Die Polizei kündigte am Montag für die kommenden Tage weitere Videobeiträge zum Polizeieinsatz auf ihrer Facebookseite an. Dabei will sie auch über Gefahren im Tagebau aufklären.

Das Aktions-Bündnis "Ende Gelände" hatte zuvor mitgeteilt, es gebe einen Aktionskonsens. Demnach solle bei Protesten deeskalierend agiert, nichts beschädigt und die Sicherheit von Menschen nicht gefährdet werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Modische Kinderbekleidung - Qualität & günstige Preise
Kindermode jetzt bei C&A
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017