Sie sind hier: Home > Politik > Regionales > Rheinland-Pfalz: News, Polizeimeldungen und Videos >

Jairo wechselt nicht zu Hannover 96

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Jairo wechselt nicht zu Hannover 96

23.08.2017, 14:29 Uhr | dpa

Jairo wechselt nicht zu Hannover 96. Jairo Samperio

Jairo Samperio von Mainz 05. Foto: Thorsten Wagner/Archiv (Quelle: dpa)

Der spanische Mittelfeldspieler Jairo wechselt nicht zum Fußball-Bundesligisten Hannover 96. Obwohl es bereits eine Einigung mit dem Profi und dem Ligakonkurrenten Mainz 05 gegeben hatte, platzte der Wechsel am Mittwoch kurzfristig. "Es ist sehr schade, wir hätten den Spieler gern unter Vertrag genommen", sagte 96-Sportchef Horst Heldt, der dem Berater des 24 Jahre alten Mittelfeldspielers die Schuld für den gescheiterten Transfer gab. Jairo war am Dienstag bereits nach Hannover gereist.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
MagentaMobil Start L bereits für 14,95 €* pro 4 Wochen
zur Telekom

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017