Sie sind hier: Home > Politik > Regionales > Nordrhein-Westfalen: News, Polizeimeldungen und Videos >

Opel eröffnet neues Ersatzteilzentrum in Bochum

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Auto  

Opel eröffnet neues Ersatzteilzentrum in Bochum

28.08.2017, 15:58 Uhr | dpa

Opel eröffnet neues Ersatzteilzentrum in Bochum. Opel-Logo

Das Opel-Logo. Foto: Andreas Arnold/Archiv (Quelle: dpa)

Gut zweieinhalb Jahre nach der Schließung des Opelwerkes in Bochum eröffnet der Autobauer an diesem Samstag (2.9.) am Werksstandort eine neue Halle für Ersatzteile. Dafür seien rund 60 Millionen Euro investiert worden. Bochum werde damit zum "Herzen der konzernweiten Ersatzteilversorgung", sagte ein Unternehmenssprecher am Montag. Der Personalstand des Ersatzteilzentrums wachse von früher gut 400 auf 700 Beschäftigte.

Opel hatte Mitarbeitern aus der Produktion angeboten, zum Ersatzteillager zu wechseln. In dem Werk hatten zuvor rund 3000 Menschen gearbeitet. Etwa 600 neue Jobs entstehen auf dem Werksgelände außerdem in einem neuen Post-Paketzentrum, dessen Bau vergangene Woche begonnen hatte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017