Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Berlin: News, Polizeimeldungen und Videos >

Berliner Abgeordnetenhaus debattiert über Flughafen Tegel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Abgeordnetenhaus  

Berliner Abgeordnetenhaus debattiert über Flughafen Tegel

14.09.2017, 05:29 Uhr | dpa

Berliner Abgeordnetenhaus debattiert über Flughafen Tegel. Müller spricht im Berliner Abgeordnetenhaus

Regierungschef Müller (SPD) spricht bei der Aktuellen Stunde über Tegel. Foto: B. von Jutrczenka (Quelle: dpa)

Zehn Tage vor dem Volksentscheid zur Zukunft des Flughafens Tegel debattiert das Berliner Abgeordnetenhaus noch einmal über das umstrittene Thema. Bei einer Aktuellen Stunde am Donnerstag (10.00 Uhr) soll es auf Antrag der Koalitionsfraktionen SPD, Linke und Grüne vor allem um das Nachnutzungskonzept für das heutige Flughafenareal gehen. Nach dem Willen des Senats sollen dort unter anderem ein Forschungs- und Technologiepark samt Hochschule, 9000 Wohnungen und Erholungsflächen entstehen.

Die Opposition will bei der ersten Parlamentssitzung nach der Sommerpause auch die Probleme am geplanten neuen Hauptstadtflughafen BER ansprechen. Reden werden im Plenum die Fraktionschefs und der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD).

Am 24. September gibt es - gleichzeitig mit der Bundestagswahl - einen Volksentscheid zur Zukunft von Tegel. Nach den bisherigen Plänen des Bundes sowie der Länder Berlin und Brandenburg soll der alte Airport nach der BER-Eröffnung dichtmachen.

Das Bündnis "Berlin braucht Tegel", hinter dem die FDP steht, fordert dagegen den Weiterbetrieb. Die Kapazitäten am künftigen Flughafen BER reichten nicht aus, so die Begründung.

Nach einer am Mittwoch veröffentlichten Umfrage von infratest dimap sind gut die Hälfte der Berliner für die Offenhaltung Tegels. Nach dem "BerlinTrend" im Auftrag der rbb-"Abendschau" und der "Berliner Morgenpost" sprechen sich 55 Prozent der Befragten für einen Weiterbetrieb aus. Das sind 14 Prozentpunkte weniger als bei der Umfrage im Mai.

Gleichzeitig stieg die Zahl derjenigen, die den alten Airport lieber geschlossen sehen würden, von 27 Prozent im Mai auf nun 39 Prozent. Zuletzt hatten auch andere Umfragen ergeben, dass die vor Monaten noch deutliche Mehrheit für Tegel schwindet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
congstar „Smart Aktion“: 300 Min, 100 SMS und 1000 MB
zu congstar.de
Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten
online unter www.teufel.de

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017