Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Mecklenburg-Vorpommern: News, Polizeimeldungen und Videos >

Erste Bilanz nach "Sebastian": weniger Schäden als erwartet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wetter  

Erste Bilanz nach "Sebastian": weniger Schäden als erwartet

14.09.2017, 07:49 Uhr | dpa

Erste Bilanz nach "Sebastian": weniger Schäden als erwartet. Wolken hängen hinter einem Wetterhahn

Wolken hängen hinter einem Wetterhahn. Foto: Sebastian Gollnow/Archiv (Quelle: dpa)

Herbststurm "Sebastian" hat in Mecklenburg-Vorpommern weniger Schäden angerichtet als erwartet. Insgesamt zählte die Polizei Rostock rund 45 sturmbedingte Einsätze, wie ein Sprecher am Donnerstagmorgen mitteilte. Bei der Polizei Neubrandenburg gingen etwa 12 Notrufe ein. In erster Linie rückten die Einsatzkräfte wegen umgestürzter Bäume und abgebrochener Äste aus. Nach wenigen Einsätzen am späten Abend sei die Nacht bei abschwächendem Wind allerdings ruhig verlaufen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
MagentaMobil Start L bereits für 14,95 €* pro 4 Wochen
zur Telekom

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017