Sie sind hier: Home > Politik > Regionales > Bremen: News, Polizeimeldungen und Videos >

Fischtown Pinguins verpflichten Verteidiger aus den USA

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey  

Fischtown Pinguins verpflichten Verteidiger aus den USA

20.09.2017, 15:18 Uhr | dpa

Bremerhaven (dpa) - Die Fischtown Pinguins aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben vor dem fünften Spieltag noch einen weiteren Spieler verpflichtet. Die letzte Kontingentstelle für einen ausländischen Profi vergab der Club aus Bremerhaven an den US-Verteidiger Chris Rumble. Das teilten die Pinguins am Mittwoch mit. Am Donnerstag bei den Krefeld Pinguinen kann der 27-Jährige noch nicht spielen, könnte aber am Sonntag gegen Ingolstadt erstmals auflaufen. Der Sohn des früheren Stanley-Cup-Siegers Darren Rumble überstand vor sechs Jahren bereits eine Krebserkrankung und spielte zuletzt in der unterklassigen nordamerikanischen Profiliga AHL.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Das ideale Geschenk – NIVEA Eau de Toilette
bis 18.12.versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017