Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Nordrhein-Westfalen: News, Polizeimeldungen und Videos >

Braunkohlekraftwerk Frimmersdorf geht in die Reserve

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Energie  

Braunkohlekraftwerk Frimmersdorf geht in die Reserve

29.09.2017, 17:38 Uhr | dpa

Braunkohlekraftwerk Frimmersdorf geht in die Reserve. Braunkohlekraftwerk Frimmersdorf

Das Braunkohlekraftwerks Frimmersdorf. Foto: Henning Kaiser/Archiv (Quelle: dpa)

Nach mehr als sechs Jahrzehnten endet für das Braunkohlekraftwerk Frimmersdorf im rheinischen Grevenbroich in der Nacht zum Sonntag der normale Betrieb. Die zwei verbliebenen 300-Megawatt-Blöcke der Anlage werden in die "Sicherheitsbereitschaft" überführt, wie der Stromproduzent RWE Power am Freitag mitteilte.

Vier Jahre lang sollen die 1966 und 1970 in Betrieb genommenen Kraftwerksblöcke noch als Kapazitätsreserve für Stromengpässe bereitstehen, sonst aber nicht produzieren. 2021 sollen sie dann endgültig vom Netz genommen werden. Unternehmenschef Matthias Hartung nannte den Schritt einen Beitrag zum Klimaschutz.

Bei Umweltschützern stieß die Tatsache, dass die Anlage vorläufig noch als Reservekraftwerk weitergenutzt wird, auf scharfe Kritik. "Frimmersdorf und die übrigen Dinosaurier unter den Kraftwerken müssen schnellstmöglich komplett vom Netz", forderte Michael Schäfer von der Umweltschutzorganisation WWF.

Mit dem Bau des Kraftwerks Frimmersdorf war 1953 begonnen worden. Zwischen 1955 und 1970 wurden in kurzen Abständen insgesamt 16 Kraftwerksblöcke fertiggesellt. Seit 2002 sind jedoch nur noch zwei davon in Betrieb.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Zaubern Sie die Zeichen der Zeit einfach weg
Bye-bye Falten mit Youthlift von asambeauty
Shopping
Boxspringbett inkl. Topper statt 1.111,- € für nur 599,- €
jetzt bei ROLLER.de

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017