Sie sind hier: Home > Politik > Regionales > Thüringen: News, Polizeimeldungen und Videos >

Hoher Ausländeranteil bei Musikstudenten in Weimar

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hochschulen  

Hoher Ausländeranteil bei Musikstudenten in Weimar

02.10.2017, 17:58 Uhr | dpa

Hoher Ausländeranteil bei Musikstudenten in Weimar. Hochschule für Musik Franz Liszt

Das Hauptgebäude der Hochschule für Musik Franz Liszt in Weimar. Foto: Martin Schutt/Archiv (Quelle: dpa)

Mehr als ein Drittel der 911 Studenten der Hochschule für Musik "Franz Liszt" in Weimar kommen aus dem Ausland. Mit Beginn des neuen Semesters hätten sich 378 ausländische Männer und Frauen eingetragen, teilte die traditionsreiche Hochschule am Montag mit. 237 Studenten wurden zudem im Festsaal des Fürstenhauses feierlich immatrikuliert. Den größten Zuwachs an Studenten hat das Institut für Musikpädagogik und Kirchenmusik mit 38 neuen Studenten. Es folgt das Institut für Streichinstrumente und Harfe mit 32 Neuen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
NIVEA Duftkerze für perfekte Wohlfühlmomente
ideal auch als Geschenk - jetzt auf NIVEA.de
Shopping
Jetzt portofrei Weihnachts- geschenke bestellen!
schnell zu JAKO-O.de

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017