Sie sind hier: Home > Politik > Regionales > Sachsen >

Sachsen und Baden-Württemberg planen Ausbau des Service

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Verwaltung  

Sachsen und Baden-Württemberg planen Ausbau des Service

05.10.2017, 14:48 Uhr | dpa

Sachsen und Baden-Württemberg planen Ausbau des Service. Blick in das Rechenzentrum der Telekom

Blick in den sogenannten "De-Mail Cage" im De-Mail Rechenzentrum. Foto: Nicolas Armer/Archiv (Quelle: dpa)

Sachsen will gemeinsam mit Baden-Württemberg die elektronischen Serviceangebote für Bürger und Unternehmen ausbauen. Nach Angaben des Innenministeriums in Dresden wurde am Donnerstag eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichnet. Danach sollen die Plattformen für Verwaltungsleistungen service-bw und Amt24 gemeinsam weiterentwickelt und noch bedarfsorientierter gestaltet werden. Die beiden Bundesländer arbeiten seit 2004 im Zuge der Digitalisierung an einem modernen Service für Bürger und Unternehmen, der die Lebensqualität verbessern helfen soll.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017