Fußball

RB-Angreifer Poulsen festigt zweiten Gruppenplatz

06.10.2017, 11:28 Uhr | dpa

Yussuf Poulsen von Leipzig streckt sich nach dem Ball. Foto: Andreas Gebert/Archiv

RB Leipzigs Angreifer Yussuf Poulsen hat mit der dänischen Fußball-Nationalmannschaft den zweiten Platz in der Qualifikation zur WM 2018 in Russland gefestigt. Nach dem 1:0 im Verfolgerduell auswärts gegen Montenegro haben die Dänen 19 Punkte vor dem Finale der Gruppe E an diesem Sonntag. Die geschlagenen Gastgeber bleiben bei 16 Zählern.

Spitzenreiter bleibt mit drei Punkten mehr als Dänemark Polen. Angeführt von Dreifach-Torschütze Robert Lewandowski gelang den Polen ein 6:1-Sieg in Armenien.

Die Dänen erzielten am Donnerstagabend in Podgorica bereits in der 16. Minute den entscheidenden Treffer durch Christian Eriksen. Der 23 Jahre alte Poulsen, der zuletzt in der Nationalmannschaft verletzt gefehlt hatte, spielte durch.

An diesem Sonntag empfangen die Dänen den Tabellenvierten Rumänien, der mit 12 Punkte keine Chancen mehr auf ein Weiterkommen hat. Zeitgleich um 18.00 Uhr ist Polen in Warschau Gastgeber im Spiel gegen Montenegro. Die neun Gruppenersten in Europa ziehen direkt in die WM-Endrunde ein, die acht besten Gruppenzweiten bestreiten K.o.-Spiele um das WM-Ticket.

Diesen Artikel teilen