Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

Strandurlaub: Badeziele in Ägypten für jeden Geschmack

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Badeziele  

Ägypten für jeden Geschmack

03.03.2008, 10:33 Uhr | srt

In El Quesir kann man am Meer wunderbar entspannen (Foto: srt)In El Quesir kann man am Meer wunderbar entspannen (Foto: srt)365 Tage Sonnenschein, warmes Wasser, schnelle Erreichbarkeit und ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis: Ägypten ist seit Jahren das Lieblingskind der Reiseveranstalter. Auch in diesem Jahr setzen die Veranstalter große Erwartungen in das Land am Nil. Egal ob am Roten Meer, auf der Halbinsel Sinai oder am Mittelmeer: Überall entstehen neue Ferienwelten, ganze Tourismusregionen werden aus dem Boden gestampft. Preise, Ambiente, Strände: Wir sagen, welche Region was bietet.
#


#

#

Die Schöne: Sharm-el-Sheikh

Das Panorama von Sharm-el-Sheikh an der Spitze der Halbinsel Sinai ist atemberaubend. Hinter der Stadt erhebt sich das wild zerklüftete Sinai-Gebirge, davor strahlt türkisblau das Meer. Wie so oft waren es die Taucher, die die Gegend entdeckten. Ende der 1980er Jahre setzte der große Boom ein. Im Eiltempo entstand das größte Badeziel des Sinai. Alle renommierten Hotelketten ließen sich hier nieder. Die Strände sind nach wie vor ein Traum, die Korallenriffe und Tauchreviere noch weitgehend intakt. Dazu lädt das Hinterland zu spannenden Ausflügen ein, wie etwa zum Mosesberg und dem weltberühmten Katharinen-Kloster. Sharm-el-Sheikh bietet eine perfekte Kombination aus Freizeit und Erleben. Wer es lieber etwas ursprünglicher, aber nicht weniger komfortabel mag, der sollte einen der beiden nordöstlich gelegenen Orte Dahab und Nuweiba wählen. Hier warten teilweise noch völlig unberührte Sandstrände.

Sharm-el-Sheikh Kurztipps

#

Der Klassiker: Hurghada

Hurghada war vor fast drei Jahrzehnten der erste Ort Ägyptens, der sich dem Massentourismus verschrieb. Aus dem einst verschlafenen Fischerdorf wurde binnen kürzester Zeit das, was man eine Ferienfabrik nennt. Man mag den Ort nicht als schön bezeichnen: Einige Hotels sind veraltet, an mancher Stelle klaffen leere Baugrundstücke. Dafür aber liegt der Freizeitwert hier höher als anderswo im Land. Dutzende Tauchbasen buhlen um die Gunst der Touristen, Surfschulen verleihen Bretter, zahlreiche Reisebüros bieten Touren in die Umgebung an. Die langen Sandstrände fallen flach ins Meer ab. Neue Fußgängerzonen mit Cafés und Läden entstehen, abends locken Bars und Diskotheken mit buntem Nachtleben. Wer günstig Badeurlaub machen und etwas erleben will, der ist hier genau richtig.

Hurghada Kurztipps
#

Die Günstige: Taba

Taba geriet vor rund zwei Jahren durch die Anschläge auf das Hilton-Hotel in die Schlagzeilen. Dass sich so etwas wiederholt, halten Experten für unwahrscheinlich. Dennoch sind die Preise erdrutschartig gefallen und der Ort brauchte Zeit, um sich zu erholen. Taba gehört zu den günstigeren Zielen in Ägypten. Vielleicht sind die Strände nicht so spektakulär wie in anderen Teilen des Landes, die Auswahl an Unterkünften gering. Dafür besticht der nördlichste Badeort im Golf von Aqaba durch seine Lage im Vierländereck Ägypten, Israel, Jordanien, Saudi Arabien. Erst 1989 wurde der Ort von Israel an Ägypten zurückgegeben. Von vielen Zimmern bietet sich ein grandioser Blick auf die Nachbarstaaten. Für Erholungssuchende mit kleinem Geldbeutel ist Taba das Ziel der Wahl.

Die südliche Region

Noch vor Jahren redete niemand über den 150 Kilometer langen Küstenstreifen um Marsa Alam. Derzeit entstehen um die kleine Ortschaft im äußersten Süden Ägyptens zahlreiche Ferienanlagen, dazu das riesige Ferienzentrum Port Ghalib mit insgesamt 23 Hotels, 18-Loch-Golfplatz, Jachtklub sowie einem großen Einkaufszentrum mit Kinos, Restaurants, Bars und Nachtklubs. Das große Plus der Gegend sind die unverbauten Strände und die intakte Unterwasserwelt. Taucher, Surfer und Ruhesuchende fühlen sich hier wohl. Durch die zahlreichen neuen All-inclusive-Anlagen kommen auch immer mehr Familien auf den Geschmack. Allerdings beschränkt sich das Unterhaltungsangebot derzeit noch auf die Hotels. Wer etwas mehr Leben sucht, der siedelt sich in einem der Hotels nahe der Kleinstadt El Quseir an. Hier warten authentische Cafés und ein Basar auf die Besucher. Mit dem 2001 eröffneten Flughafen von Marsa Alam ist die Transferzeit übrigens von mehreren Stunden auf zehn Minuten bis eine Stunde gesunken.

Marsa Alam Kurztipps

#

Die Exklusive: El Gouna

Viele sagen, El Gouna sei zu steril. Andere suchen genau das. In der Hotelsiedlung rund 25 Kilometer nördlich von Hurghada reiht sich ein schickes Hotel an das andere. Steigenberger, Mövenpick, Sheraton - alle sind sie da. Das auf dem Reißbrett entstandene Hoteldorf hat den großen Vorteil: Die Bausünden Hurghadas wurden hier nicht begangen. Die in einem Wasserareal von etwa 20 künstlichen Lagunen gelegenen Hotels fügen sich harmonisch in die Landschaft ein. Allerdings haben die meisten Häuser keinen direkten Strandzugang, die Urlauber werden mit dem Shuttle-Boot zu den Stränden gebracht. Zum Freizeitangebot gehören ein 18-Loch-Golfplatz, ein Jachthafen, über 80 Restaurants und Cafés sowie rund 200 Geschäfte. Die Verkäufer in den Geschäften sind übrigens angehalten, die Urlauber nicht aufdringlich anzusprechen. El Gouna bietet viel Luxus und wenig Authentisches. Wer einfach nur entspannen will, der sollte seinen Winterurlaub hier buchen.

El Gouna Kurztipps

#

Auch das Mittelmeer lockt

Neben den Touristenhochburgen am Roten Meer rückt auch die Mittelmeerküste immer stärker in den Blickpunkt. Bis vor einigen Jahren waren Al-Alamein, der Ort, an dem General Rommel im Zweiten Weltkrieg die Schlacht gegen die Engländer verlor, und Marsa Matrouh an der libyschen Grenze nur bei Kairos höherer Gesellschaft und bei arabischen Gästen beliebt. Seit der Eröffnung des internationalen Flughafens von Al-Alamein im Frühjahr 2005 hat die Region aber auch größeren Zulauf aus Europa bekommen. Der Ausbau der touristischen Infrastruktur wird vorangetrieben, derzeit entstehen neue Hotels. An der Küste warten einige wunderschöne weiße Sandstrände darauf, entdeckt zu werden, das etwa zwei Autostunden entfernte Alexandria lockt mit einem breiten Kulturangebot. Höhepunkte sind die berühmte Bibliothek, das römische Theater und das griechisch-römische Museum, die bedeutendste Sammlung ihrer Art in Ägypten. Das große Plus der Mittelmeerküste: Im Sommer liegen die Tagestemperaturen mit Höchstwerten von 32 Grad zwischen fünf und 15 Grad niedriger als im Landesinneren. Allerdings gilt Gleiches auch für den Winter. In der kalten Jahreszeit ist es hier nicht viel wärmer als beispielsweise auf Zypern.

Weitere Informationen: Staatlich-Ägyptisches Fremdenverkehrsamt, Kaiserstr. 64, 60329 Frankfurt, Tel. 069/252319, Fax 239876, E-Mail: staatlich@aegyptisches-fremdenverkehrsamt.de, Internet: www.aegypten-online.de, www.touregypt.net


#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal