Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Aktivurlaub >

Balance auf dem Bike trainieren: Für stabile Verhältnisse sorgen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Balance auf dem Bike trainieren: Für stabile Verhältnisse sorgen

24.01.2012, 17:55 Uhr | ah (CF)

Beim Mountainbike-Fahren ist eine gute Balance mindestens so wichtig wie die Ausdauer. Die Radbeherrschung können Sie mit einigen Übungen ganz einfach trainieren.

Ohne die richtige Balance geht gar nichts

Wer sich ein Mountainbike anschafft, der will steile Hänge hinunter brausen und abenteuerliche Strecken passieren. Auf jeden Fall will er fahren – und nicht stehen. Doch Balance-Übungen im Stand sollten ganz am Anfang jeder Mountainbike-Karriere stehen. Viele Sportler vernachlässigen die entsprechenden Übungen, weil sie sich von Beginn an „Action“ wünschen. Doch auf so manchem Hindernisparcours geht später ohne die richtige Balance gar nichts. Nehmen Sie sich also ausreichend Zeit für das Training.

Ganz langsam bremsen

Eine gute Übung für die Balance: Fahren Sie ein Stück und bremsen Sie Ihr Mountainbike dann sehr langsam ab, während Sie aus dem Sattel gehen. Wichtig ist eine gleichmäßige Verteilung des Gewichts auf beide Pedale. Je langsamer Sie rollen, desto besser. Wenn die Übung gelingt, können Sie bis zum Stillstand des Rades zusätzlich die Hände vom Lenker nehmen.

Training im Hütchenparcours

Wenn Sie die Grundposition beherrschen, ist die Zeit reif für die zweite wichtige Balance-Übung. Bauen Sie sich einen Parcours aus Hütchen oder Trinkflaschen und versuchen Sie einen möglichst engen Slalom. Damit die Übung gelingt, müssen Sie nicht nur eine gute Balance haben, sondern auch den richtigen Zeitpunkt zum Einschlagen des Lenkers erwischen. Das Lenken unterstützen Sie durch eine Gewichtsverlagerung. Tipp: Schon vor dem Einschlagen sollten Sie den Blick in die neue Richtung wenden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video



Anzeige
shopping-portal