Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Aktivurlaub >

Schlafsack kaufen: Tipps und Infos

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schlafsack kaufen: Füllung, Form und Temperaturbereich

01.07.2013, 10:46 Uhr | kf (CF)

Wenn Sie einen Schlafsack kaufen möchten, sollten Sie bereits vorab darauf achten, dass Sie das richtige Modell für Ihr Vorhaben erwerben – nicht jeder Schlafsack ist optimal für jede Outdoor-Aktivität geeignet. Besondere Beachtung sollten Sie der Füllung, der Form und schließlich auch dem Temperaturbereich schenken. Hier erfahren Sie, was Sie beim Kauf eines Schlafsacks beachten müssen.

Unterschiedliche Füllungen

Möchten Sie im Schlafsack auch bei niedrigen Temperaturen im Freien schlafen, benötigen Sie ein anderes Modell als für das gelegentliche Übernachten bei Freunden. Daher sollten Sie besonders auf die Füllung achten: Sie kann entweder aus Daunen oder Kunstfasern bestehen, zum Beispiel aus Polyester.

Daunen sind allgemein leichter und wärmer, aber auch empfindlicher gegen Feuchtigkeit – außerdem sind solche Schlafsäcke in der Regel teuer. Schlafsäcke aus Kunstfasern hingegen sind robuster und gerade für feuchte Outdoor-Trips geeignet. Außerdem lassen sie sich besser reinigen als Schlafsäcke mit Daunenfüllung.

Schlafsack kaufen: auch auf die Form kommt es an

Die meisten Schlafsäcke sind sogenannte Mumienschlafsäcke. Diese Form ermöglicht ein schnelles Erwärmen im Inneren; außerdem sind die Modelle leicht und platzsparend zu verpacken.

Deckenschlafsäcke bieten dagegen mehr Platz im Inneren. Dafür sind sie entsprechend schwerer und bei niedrigen Temperaturen ungeeignet.

Achten Sie beim Schlafsack auf die Temperaturangaben

Die verschiedenen Zonen auf dem Etikett geben an, für welche Temperaturbereiche der Schlafsack geeignet ist. "T comf" gibt Auskunft über den idealen Einsatzbereich, "T lim" steht für die Grenze desselben und "T ext" weist aus, ab wann es kritisch und sogar gefährlich für Sie werden kann.

Alle Angaben sind übrigens genormt – achten Sie, wenn Sie einen Schlafsack kaufen, aber auch auf Ihr eigenes Temperaturempfinden.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal