Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin >

Aktivurlaub

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wohnmobil mieten - zehn Tipps für mehr Urlaubsspaß

Seite 1 von 10

1. Geräumigkeit reduziert den Stress

13.05.2013, 14:44 Uhr

An erster Stelle steht natürlich die Wahl eines passenden Fahrzeugs. Nicht zu groß, nicht zu klein. Die Größe richtet sich in erster Linie nach der Anzahl der Mitreisenden und der somit erforderlichen Sitz- und Schlafplätze. Wenn Kinder mit von der Partie sind, sollte man nicht zu knauserig sein und möglichst eine Aufteilung wählen, die den Kindern etwas Freiraum verschafft. Reisen Paare miteinander, gilt die Faustregel: Jedem Paar sein eigenes Wohnmobil - sonst geht man sich auf dem engen Raum schon nach wenigen Tagen mächtig auf die Nerven. Die Ausstattung ist Geschmacksache: Wer es spartanisch mag, der findet ebenso ein geeignetes Fahrzeug wie Urlauber, die es etwas luxuriöser mögen - von der Mikrowelle über die Klimaanlage bis zur Motorroller-Garage im Heck lässt sich fast alles realisieren.


(Quelle: srt)


© Ströer Digital Publishing GmbH 2016

Anzeige
shopping-portal