Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Aktivurlaub >

Radtour mit Kindern: So wird der Ausflug ein Erfolg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Radtour mit Kindern: So wird der Ausflug ein Erfolg

24.08.2012, 16:35 Uhr | pg (CF)

Eine Radtour mit Kindern kann Ihnen und Ihrem Nachwuchs sehr viel Freude machen. Dazu müssen Sie nur beim Planen und Durchführen des Ausflugs ein paar einfache Tipps beachten: Denn nicht alles, was den Großen auf einer Fahrradtour gefällt, macht auch den Kleinen Spaß.

Kinder beim Planen miteinbeziehen

Am besten planen Sie ihre Route nicht allein, sondern lassen Ihre Kinder mitentscheiden – zum Beispiel, ob eine Pause mit einem Besuch im nahegelegenen Schwimmbad verbunden werden sollte. So können Sie bereits vor Beginn des Ausflugs vorfühlen, ob Ihrem Kind die Strecke gefallen wird. Außerdem freut sich Ihr Nachwuchs, etwas zum Planen beigetragen zu haben und weiß ebenfalls, welche spannenden Erlebnisse unterwegs warten. Ein Tipp: Wenn Sie Spielzeug oder Schwimmkleidung mitnehmen, möchten viele Kinder einen Teil auf dem eigenen Fahrrad verstauen. Sorgen Sie nur dafür, dass das Gepäck Ihrem Kind nicht zu schwer wird. Trinkflaschen gehören auf jeden Fall in die Satteltaschen der Eltern.

Kurze Etappen, viele Pausen

Eine Radtour mit Kindern sollte aus kurzen Etappen mit wenig Höhenanstieg bestehen. Je nach Kondition Ihres Kindes sollten die einzelnen Touren zwischen 20 und 35 Kilometer lang sein. Schulkinder, die regelmäßiges Radfahren gewöhnt sind, können aber durchaus Tagesetappen bis zu 50 Kilometer schaffen.

"Auf Radtouren ist es am besten, mit kurzen, flachen Etappen anzufangen und ab dem dritten Tag die Herausforderungen zu steigern", rät das Fahrrad-Magazin "Radschlag". Mehrtägige Ausflüge sind auch untrainiert möglich, hier sollten Sie aber besonders auf die Kondition Ihres Kindes Rücksicht nehmen. Machen Sie regelmäßig Pausen und planen Sie auch verkürzte Etappen mit ein.

Tipp: Fahrt und Pausen interessant gestalten

In den Pausen sollte es nicht nur um Erholung gehen – das finden Kinder schnell langweilig. Sie können mit Ihrem Nachwuchs Ballspielen, Schwimmen gehen oder ein Picknick machen. Ein Tipp: Gerade auf einer mehrtägigen Radtour mit Kindern bietet es sich an, Ihre Sprösslinge ein kleines Reisetagebuch führen zu lassen und dieses mit Fotos, getrockneten Pflanzen oder anderen Fundstücken zu ergänzen.

Die Sehenswürdigkarten während der Fahrt sollten auf Ihre Kinder zugeschnitten sein: Ein Freizeitpark, spannende Burgruinen oder Pferdekoppeln sind ideal. Vermeiden Sie es, auf einer Radtour mit Kindern längere Zeit im Straßenverkehr unterwegs zu sein.

Richtiges Fahrwerk bei Radtour mit Kindern

Damit Sie auch mit kleinen Kindern nicht auf eine Radtour verzichten müssen, können Sie Ihren Nachwuchs in einem Fahrradanhänger mitnehmen. Ein guter Tipp ist, auch bei älteren Kindern eine Mitnahmestange parat zu haben. Diese kann das Rad Ihres Kindes mit Ihrem eigenen verbinden, was besonders bei Ermüdung oder im Straßenverkehr von Vorteil ist. Beachten Sie dann aber vor allem in den Kurven, dass Sie Ihr Kind im Schlepptau haben.

Eine weitere Möglichkeit ist das Eltern-Kind-Tandem. Bei diesem sitzt Ihr Nachwuchs vorne, sodass Sie ihn immer im Blick haben.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal