Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Aktivurlaub >

Wandern mit Kindern: Darauf sollten Sie bei Ihrer Tour achten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wandern mit Kindern: Darauf sollten Sie bei Ihrer Tour achten

24.08.2012, 16:40 Uhr | jh (CF)

. Auch die Kleinen lieben es, die Natur zu entdecken. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Auch die Kleinen lieben es, die Natur zu entdecken. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Auch die Kleinen lieben es, die Natur zu entdecken. Damit das Wandern mit Kindern gelingt, sollten Sie einen geeigneten Wanderweg wählen und die Tour auch richtig planen.

Wandern mit Kindern: Sorgen Sie für Abenteuer

Ganz wichtig beim Wandern mit Kindern ist: Bedenken Sie, dass die Kleinen zwar die Bewegung lieben, aber nicht die körperliche Verfassung eines Erwachsenen haben. Das bedeutet, dass gerade am Anfang schwierige Wanderwege tabu sind – wählen Sie lieber solche, die durch flaches und einfaches Gelände führen. Hinzu kommt außerdem, dass Sie ausreichend Zeit einplanen sollten, da die Kleinen dazu neigen, die Natur zu erkunden. Daher bietet es sich an, dass Sie bei der Auswahl Ihres Wanderwegs auch auf ein abwechslungsreiches Panorama achten. Idealerweise sollten Sie die Kleinen schon in die Planung der Wanderung einbeziehen, um die Motivation und Vorfreude zu steigern.

Laut dem Deutschen Alpenverein e. V. (DAV) geht es den Kleinen nicht darum, dass die Kinder beim Wandern in den Bergen einen Gipfel erklimmen. Vielmehr wollen sie ein Abenteuer erleben und etwas Neues entdecken. Verbinden Sie daher die Wanderungen mit dem Sammeln von Blättern, nutzen Sie ungewöhnliche Transportmittel wie zum Beispiel eine alte Zahnradbahn, führen Sie die Kleinen entlang alter Ruinen durch das Gebiet und halten Sie Ausschau nach Feuerstellen, an denen Sie grillen können. Ein Spektakel ist natürlich auch, wenn Sie in Regionen unterwegs sind, in denen Sie Wild beobachten können.

Wie lange Sie mit den Kleinen unterwegs sein sollten

Der DAV rät bei Wanderwegen in den Bergen, dass die Gehzeit von Kleinkindern nicht mehr als drei oder vier Stunden dauern sollte – ab einem Alter von etwa drei Jahren können kleinere Abschnitte selben laufen. Kinder in einem Alter von bis zu zwei Jahren können Sie auch tragen. Dafür gibt es sogenannte Kraxe, also Wanderrucksäcke, die über eine Art Kindersitz verfügen. Der Nachteil ist, dass das für Sie als Erwachsenen sehr anstrengend ist. Benötigen Sie hingegen einen Kinderwagen, sollten Sie darauf achten, dass ein Wanderweg kinderwagengerecht ist. Mit Kindern im schulpflichtigen Alter können Sie auch Tagestouren in Angriff nehmen – vorausgesetzt, dass Sie ausreichend Ruhepausen einbauen.

Passende Ausrüstung einpacken

Auch beim Wandern mit Kindern gilt, dass Sie unbedingt auf die richtige Ausrüstung achten sollten. Genau wie die Erwachsenen brauchen auch die Kleinen gut sitzende Schuhe, die keinesfalls zu groß sein sollten. Bei strahlender Sonne sollten Sie außerdem auf ausreichend Schutz vor der Sonne achten, beispielsweise in Form einer Mütze und Sonnencreme. Regenschutz, ausreichend Verpflegung, ein Erste-Hilfe-Set, eine Wanderkarte sowie ein Tourenführer sollten ebenfalls mit in das Gepäck. Achten Sie aber darauf, dass Sie beim Wandern mit Kindern die Rucksäcke nicht zu voll stopfen – denn die Kleinen können selber kaum Ausrüstung mit sich führen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal