Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Aktivurlaub >

Elektronik – alles mit Strom & Stecker prüfen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Elektronik – alles mit Strom & Stecker prüfen

16.10.2012, 14:59 Uhr | InterCaravaning

Wichtig beim Kauf eines Gebrauchten ist auch die Prüfung der Bordelektronik. Defekte kosten Nerven und Geld. Funktionieren Licht, Kühlschrank und SAT-Anlage sowie die Wasserversorgung? Achtung: Seit 30. April 2012 gibt es nur digitales SAT-TV. Ist das Fahrzeug schon umgerüstet? Nicht alles ist mit dem Auge zu erkennen, aber Ausprobieren reduziert das Risiko. Auch Gasleitungen sollten auf Undichtigkeiten geprüft werden. Dies kann und sollte jedoch nur der Fachmann tun.

Zurück zum Artikel: Caravan oder Wohnmobil im Herbst gebraucht kaufen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
42 Tonnen schwer 
70.000 PS treiben gigantischen Koloss an

Bis zu 40 Luftfahrzeuge können an Deck transportiert werden. Video



Anzeige
shopping-portal