Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Aktivurlaub >

"Deutschlands Schönster Wanderweg" - Leserwahl des Wandermagazins

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Deutschlands Schönster Wanderweg 2013" - Leserwahl des Wandermagazins

09.09.2013, 15:54 Uhr | trax.de

"Deutschlands Schönster Wanderweg" - Leserwahl des Wandermagazins. Deutschlands Schönste Wanderwege 2013: Traumpfad Eltzer Burgpanorama. (Quelle: dpa/Rhein-Mosel-Eifel-Touristik)

Für die Leser des Wandermagazins ist der Traumpfad Eltzer Burgpanorama das beste Ziel für eine Tagestour. (Quelle: Rhein-Mosel-Eifel-Touristik/dpa)

Die Fachzeitschrift "Wandermagazin" zeichnet seit 2006 jährlich besonders lohnenswerte Wanderwege aus. In diesem Jahr durften bei der Wahl zum ersten Mal die Leser darüber abstimmen, welche Routen den Titel "Deutschlands Schönste Wanderwege 2013" verdienen. 13.800 Wanderfans folgten dem Aufruf und kürten ihre Lieblinge in den Kategorien (Tages-)Touren und Routen (Weitwanderwege). Wir stellen die auf der Wander- und Trekkingmesse TourNatur in Düsseldorf ausgezeichneten Preisträger vor, mehr sehen Sie in unserer Foto-Show: Deutschlands Schönster Wanderweg.

"Deutschlands Schönste Wanderwege 2013"

Bei den Touren sicherte sich der "Traumpfad Eltzer Burgpanorama" in der Osteifel mit 27,8 Prozent der Stimmen den ersten Platz, dicht gefolgt von der "Traumschleife Kupfer-Jaspis-Pfad" in der Region Hunsrück-Nahe (22 Prozent) und dem "Genießerpfad Wasserfallsteig" im südlichen Schwarzwald (18 Prozent). Bei den Routen schaffte der "Felsenland Sagenweg" im Pfälzerwald mit fabelhaften 48,6 Prozent sogar einen noch klareren Sieg und verwies den "Donauberglandweg" auf der Schwäbischen Alb (17,9 Prozent) und den "Heidschnuckenweg" in der Lüneburger Heide (15,2 Prozent) auf die Plätze 2 und 3.

Touren, Platz 1: Traumpfad Eltzer Burgpanorama

Über die weitläufigen Hochflächen des Moselplateaus gelangen Wanderer auf dem knapp 13 Kilometer langen Rundweg schon bald in den Gräflich Eltzschen Wald, wo sich der sprudelnde Elzbach in zahlreichen Windungen tief in die Landschaft hineingefressen hat. Versteckt in den Auwäldern wartet die 850 Jahre alte Burg Eltz auf Entdeckung, ein trutziges Märchenschloss, das sowohl den Dreißigjährigen Krieg als auch die pfälzischen Erbfolgekriege unbeschadet überstanden hat und manchen noch von der Rückseite des 500-D-Mark-Scheins bekannt ist. Traumhafte Aussichten und naturbelassene Pfade machen den Weg zum würdigen Sieger.

Touren, Platz 2: Traumschleife Kupfer-Jaspis-Pfad

Der neueste Schatz unter den Traumschleifen der Deutschen Edelsteinstraße erfordert Trittsicherheit und Ausdauer. Auf den rund 20 Kilometern führt der Wanderweg oft auf alten Pfaden über die Höhen des Hunsrücks abwechselnd durch Wiesen und Wälder. Stolze 780 Höhenmeter gilt es zu überwinden, doch dank vieler Rastmöglichkeiten finden Wanderer immer wieder die Möglichkeit Kraft zu tanken. Wer Glück und gute Augen hat, findet in der Gegend, die über Jahrhunderte von Bergbau und Edelsteinschleiferei geprägt wurde, sogar heute noch einen Jaspis!

Touren, Platz 3: Genießerpfad Wasserfallsteig

Der knapp 11 Kilometer lange Wanderweg verbindet den 50 Meter hohen Fahler Wasserfall mit dem 97 Meter hohen Todtnauer Wasserfall. Konditionsstarke Wanderer können ihn auch als Rundweg begehen und legen dabei knapp 21 Kilometer zurück. Parallel zur Route verläuft eine Buslinie mit 13 Haltestellen, sodass auch Familien mit Kindern und weniger ausdauernde Menschen hier eine gute Möglichkeit für kurze Wandertouren finden. 57 Prozent des Weges führt über schmale Pfade durch die Bilderbuchlandschaft des südlichen Schwarzwalds mit Wiesen- und Waldpassagen.

Routen, Platz 1: Felsenland Sagenweg

Nicht weniger als 12 Aussichtsfelsen und 26 Sagenstandorte verbindet der rund 90 Kilometer lange Weitwanderweg durch das Dahner Felsenland im Pfälzerwald. Raubritter, Fabeltiere und Gruselgeschichten begleiten den Wanderer auf den sagenumwobenen und teilweise verwunschen erscheinenden Pfaden und es geht dabei immer vorbei an bizarren Felsformationen und den seit Jahrhunderten in Ruinen liegenden Burgen des Wasgaus. Malerische Dörfer und die Hütten des Pfälzerwaldvereins bieten Möglichkeit zur Einkehr.

Routen, Platz 2: Donauberglandweg

Vom Dach der Schwäbischen Alb geht es über 60 Kilometer in stetem Auf und Ab bis in den "Schwäbischen Grand Canyon", das Durchbruchstal der Oberen Donau. Historische Sehenswürdigkeiten, wie die das Kloster Beuron oder das malerische Fridingen wechseln sich ab mit vielfältigen Naturschätzen wie Tropfsteinhöhlen, Quelltöpfen und Trockentälern. Markante Aussichtsfelsen gewähren weite Ausblicke in einem der landschaftlich reizvollsten Gebiete Baden-Württembergs.

Routen, Platz 3: Heidschnuckenweg

Die Heidschnucke, eine alte Landschafrasse, ist in der trockenen Lüneburger Heide beheimatet und gibt dem 223 Kilometer langen Wanderweg den Namen. In 13 Tagesetappen zwischen sieben und 26 Kilometern führt der Heidschnuckenweg von Hamburg-Fischbek bis nach Celle und verbindet über 30 Heideflächen miteinander. Natürlich passiert der Wander das Herz der Heide, den Wilseder Berg, mit 169 Metern die höchste Erhebung in der Norddeutschen Tiefebene. Aber auch am Schmetterlingspark in Buchholz und dem mystischen Pietzmoor in Schneverdingen kommt man vorbei, ebenso wie an den bekannten Heidedörfern Wilsede, das nur zu Fuß, per Rad oder mit der Kutsche zu erreichen ist, und Müden, "Perle der Südheide". Als schönste Wanderzeit gilt die Zeit der Heideblüte im August und September.

Diese und viele weitere Wanderrouten finden Sie in unserem Tourenplaner für Wanderer und Radfahrer.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal