Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Aktivurlaub >

Vechtetalroute: Radfahren vom Münsterland bis in die Niederlande

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Vechtetalroute: Radfahren vom Münsterland bis in die Niederlande

28.11.2013, 15:09 Uhr | ah (CF)

Idyllische Natur, historische Städte und viel Kultur – das erwartet Sie beim Radfahren auf der Vechtetalroute. Was Sie über die Strecke und die Sehenswürdigkeiten der Radtour wissen sollten, erfahren Sie hier.

Etappen der Vechtetalroute

Die etwa 225 Kilometer lange Strecke der Vechtetalroute beginnt an der Quelle der Vechte in Darmfeld und folgt dem Lauf des Flusses, bis sie schließlich im niederländischen Zwolle endet. Dabei führt sie Sie durch Schöppingen, Metelen, die Graftschaft Bentheim und die Textilstadt Nordhorn in Niedersachsen. Kurz vor dem Ende der Radtour in der Nähe von Hardenberg streifen Sie noch die Städte Ommen und Dalfsen.

Sehenswürdigkeiten

Neben der Natur, die eine der Hauptattraktionen der Vechtetalroute ist, sollten Sie eines der über 60 Kunstprojekte bestaunen, die am Rande der Vechte im "kunstwegen-projekt" präsentiert werden. Auf einer Strecke von 150 Kilometern wird so ein bedeutender Teil der Radtour zu einem Besuch im Freilichtmuseum. Schmucke Gehöfte finden Sie durchgängig am Wegesrand, einen Besuch sollten Sie aber vor allem den Altstädten von Schüttorf und Metelen abstatten. Außer Radfahren können Sie auf der Strecke auch vielerorts shoppen gehen – hierzu lädt besonders die einstige Textilstadt Nordhorn ein. Weitere Sehenswürdikeiten der Vechtetalroute sind die Burg in Bad Bentheim, das Wasserschloss Haus Welbergen und die Hansestadt Zwolle mit ihren typischen Grachten.

Hinweise für Radfahrer

Wenn Sie mit dem Zug anreisen oder lediglich Teile der Tour zurücklegen wollen, können Sie die Bahnhöfe in Bad Bentheim, Schüttorf, Lingen oder Zwolle benutzen. Auch der Grafschafter Fietsenbus bietet Ihnen die Möglichkeit, in der Grafschaft Bentheim eine Pause vom Radfahren einzulegen und die Landschaft aus dem Bus heraus zu genießen. Elektrofahrräder können Sie in Schüttorf, Nordhorn oder Emlichheim mieten. Unbedingt nötig sind diese aber nicht: Die Vechtetalroute ist mit dem Rad einfach zu befahren, die Wege sind flach bis leicht wellig.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal