Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Aktivurlaub >

Oder-Spree-Radweg: Radweg quer durch Brandenburgs Naturparks

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Oder-Spree-Radweg: Radweg quer durch Brandenburgs Naturparks

29.11.2013, 09:39 Uhr | kt (CF)

Die Oder-Spree-Tour steht ganz im Zeichen der malerischen Natur im Südosten Brandenburgs, die der Radweg entlang der Flüsse Oder und Spree durchquert. Die Eule auf gelbem Grund markiert die Radtour, die viele Sehenswürdigkeiten bietet.

Die Strecke des Radwegs

Start und Ziel der 280 Kilometer langen Rundtour ist die Stadt Fürstenwalde in der Nähe des Großraums Berlin. Von dort fahren Sie über den Erholungsort Müllrose, Groß Lindow und Wiesenau bis in die Planstadt Eisenhüttenstadt, dem ersten touristischen Höhepunkt der Strecke. Von dort geht es über Neuzelle, Kobbeln und Wirchensee, Dammendorf und Schervenzsee weiter nach Krügersdorf und Beeskow. Die letzte Etappe der Oder-Spree-Tour führt Sie an Birkholz vorbei, durch Herzberg, Wendisch-Rietz und entlang des Naturparks Dahme-Heideseen nach Bad Saarow, bevor Sie über Erkner und Grünheide am Berliner Stadtrand wieder nach Fürstenwalde gelangen.

Attraktionen entlang der Oder-Spree-Tour

Die beiden Naturparks Dahme-Heideseen und das Schlaubetal am Rand der Radtour bieten eine reichhaltige Flora und Fauna mit Heidelandschaften, Mischwäldern und seltenen Vögeln. Wenn Sie eine Pause vom Radfahren brauchen, können Sie sich im Spaßbad Fürstenwalde oder der Therme in Bad Saarow erfrischen. In Eisenhüttenstadt sollten Sie das Dokumentationszentrum zur Alltagskultur in der DDR besuchen, wo Sie viel über die Menschen im Sozialismus erfahren können. In Neuzelle laden Sie mehrere prächtige Kirchen und der wunderschöne Barockgarten zum Verweilen ein.

Wissenswertes zur Radtour

Die Oder-Spree-Tour ist vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) mit vier von fünf möglichen Sternen ausgezeichnet worden. Die Qualitätsradroute besitzt demnach eine durchgängige Beschilderung, gut ausgebaute und leicht befahrbare Radwege sowie eine überdurchschnittliche Streckenführung. Zur Anreise benutzen Sie am besten die Bahn, die von Berlin oder Frankfurt (Oder) alle halbe Stunde nach Fürstenwalde fährt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Welche Maschine ist schneller? 
Panzer-Rennen: GM-5955 tritt gegen GM-577 an

Russische Journalistin jagt in einem der Kriegsfahrzeuge durchs Gelände. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Stylische T-Shirts für Herren von TOM TAILOR

Shirts in vielen Farben & Designs. Jetzt Lieblingsshirt aus der neuen Kollektion shoppen bei TOM TAILOR. Shopping

Shopping
Riesige Auswahl an trendi- gen Wohnzimmermöbeln

Sofas, Wohnwände, Lampen u. v. m. bequem zuhause auswählen & bestellen bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal