Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Aktivurlaub >

Aischtalradweg: Familienfreundlicher Fernradweg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Aischtalradweg: Familienfreundlicher Fernradweg

29.11.2013, 09:57 Uhr | ks (CF)

Der Aischtalradweg verläuft mitten durch Franken und bietet in erster Linie attraktive Landschaften, Naturparks und Flusstäler. Was Sie über die Strecke, die Sehenswürdigkeiten und das Radfahren in Franken wissen sollten, erfahren Sie hier.

Die Route des Aischtalradwegs

Die etwa 137 Kilometer lange Strecke des Aischtalradwegs beginnt in der Touristenstadt Rothenburg ob der Tauber und endet in der Stadt Bamberg, deren Altstadt zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Zunächst fahren Sie über die Frankenhöhe in die Windsheimer Bucht und über Burgbernheim nach Bad Windsheim. Von dort aus folgt der Radweg dem Lauf der Aisch, über Neustadt, Höchstadt und Adelsdorf bis nach Hausen. Von hier aus ist es nicht mehr weit bis Bamberg, dem Ziel der Radtour.

Attraktionen entlang der Radtour

Bevor Sie mit dem Radfahren beginnen, können Sie sich in Rothenburg ob der Tauber von dem vollständig erhaltenen mittelalterlichen Stadtbild beeindrucken lassen. Auch die St. Jakobs-Kirche mit ihrem Riemenschneider-Altar ist einen Besuch Wert. In Bad Windsheim sollten Sie das Fränkische Freilandmuseum besuchen, das eine Zeitreise durch 700 Jahre fränkische Alltagsgeschichte bietet. In Neustadt an der Aisch gibt es zahlreiche Fachwerkhäuser und ein barockes Rathaus zu sehen.

Informationen zum Radfahren

Bis auf wenige Ausnahmen sind alle Rad- oder Waldwege des Aischtalradwegs gut ausgebaut und asphaltiert. Von den Steigungen zu Beginn bei Rothenburg und der Frankenhöhe abgesehen, verläuft die Strecke der Radtour weitestgehend auf ebenem Gelände. Der familienfreundliche Aischtalradweg ist durchgängig gut ausgeschildert. Empfehlenswert ist die Nutzung eines Mountainbikes oder Trekkingrads, da die Bodenbeläge für Rennräder teilweise nicht geeignet sind. Der Aischtalradweg ist für Kinder ab 10 Jahren geeignet; da an einigen Stellen leichter Autoverkehr herrscht, sollten Kinder allerdings eine gewisse Erfahrung mit dem Radfahren im Straßenverkehr besitzen. Entlang der gesamten Strecke der Radtour finden Sie zahlreiche Gasthäuser und Übernachtungsmöglichkeiten.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Handbremse vergessen 
Eigentlich wollte er nur das wegrollende Auto stoppen

Doch dann macht er einen fatalen Fehler und es kommt noch dicker. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal