Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin >

Aktivurlaub

...

Korea - Wandern im Nationalpark Seoraksan

Bild 1 von 5
Korea, Nationalpark Seoraksan: Alter Tempel des Göttlichen Gedeihens. (Quelle: dpa/tmn/Philipp Laage)
(Quelle: Philipp Laage/dpa/tmn)

Am Eingang zum Nationalpark Seoraksan im Osten Koreas liegt der alte Tempel des Göttlichen Gedeihens - schon hier beginnt eine dem europäischen Wanderer fremde Welt.

Zum Artikel: Wandern in Korea - einsame Pfade ohne Alpen-Feeling




Anzeige
shopping-portal