Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Aktivurlaub >

Surfschulen: Wo Sie in Europa Herr der Wellen werden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Surfschulen  

Wo Sie in Europa Herr der Wellen werden

21.09.2015, 15:45 Uhr | Sandra Ehegartner, srt

Surfschulen: Wo Sie in Europa Herr der Wellen werden. Im Herbst beginnt für Europas Surfer die Hauptsaison. (Quelle: SRT )

Im Herbst beginnt für Europas Surfer die Hauptsaison. (Quelle: SRT )

Wenn der Wind so richtig pfeift und die Wellen sich graublau auftürmen, dann ist die Lieblingszeit der Surfer und derjenigen, die es lernen möchten. Wir stellen fünf Orte vor, an denen Wellenreiter mit dickem Neoprenanzug und Board unter den Füßen direkt ins Glück reiten. Sehen Sie einige Eindrücke auch in unserer Foto-Show.

Wellengarantie mit dolce vita Atmosphäre auf Sardinien

Konstante Wellen und angenehme Temperaturen haben die Westküste Sardiniens in den vergangenen Jahren für Surffreunde zum Hotspot gemacht. Im "Sherden Surf House" können Wellenreiter und solche, die es werden möchten, die Faszination der Wellen genießen. Und das mit Einheimischengefühl, denn in den Herbst- und Wintermonaten kommen nicht viele Touristen auf die italienische Insel. Ein einwöchiger Aufenthalt in Tergu, nördlich von Sassari kostet im Doppelzimmer mit Frühstück und Surfstunden ab 360 Euro pro Person. Die Nutzung von Solarium, Swimmingpool und Pizzaofen ist ebenso wie die Nutzung der Skateboards im Preis inbegriffen.

Surf- und Yogaspaß an der Algarve

In der Nähe von Lagos liegen die Unterkünfte von "The Surf Experience". Egal ob luxuriös in der Vila Caterina oder als Selbstversorger in den Apartments Luz wenige Minuten vom Strand entfernt, hier kann jeder surfen lernen oder einfach mit dem Board losziehen und abends mit Gleichgesinnten beim gemeinsamen Essen über die Wellen plaudern. Ab 588 Euro die Woche gibt es Vollverpflegung, Unterkunft in der Vila Caterina mit Swimmingpool, Surfunterricht, Material und einer Yogastunde. Weitere Aktivitäten wie Kletterkurse oder zusätzliche Yogastunden können vor Ort gebucht werden.

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Wellenreiten, Klettern und Boarden in Lourinha

Ungefähr 60 Kilometer nördlich von Lissabon liegt das neu erbaute "Drop In Ressort". Dort finden Sportbegeisterte auch abseits des Meeres zahlreiche Angebote. Zum Beispiel im größten Skatepark der Region oder beim Paragliding, Wakeboarden und Mountainbiken. Und wer dann immer noch nicht müde ist, der geht auf das hauseigene Trampolin oder sucht Ruhe beim Yoga. Als Selbstversorger zahlt man ab 450 Euro für eine Woche Unterbringung inklusive fünf Tage Surfkurs. Zahlreiche Extras und Aktivitäten können vor Ort gebucht werden.

Surfen und Spanisch lernen auf Fuerteventura

Am Strand von Corralejo bekommen Surfer auf Wunsch von allem etwas. Neben Kombinationspaketen aus Spanisch, Surfen und Unterkunft können Kurse im Standup Paddeling oder Yoga dazu gebucht werden. Material wird für die Dauer des Unterrichts und nach Absprache auch im Anschluss zur Stunde gestellt. Die Unterbringung erfolgt in einer geräumigen Villa mit Blick aufs Meer. Ab 495 Euro gibt es das Spanisch- und Surfpaket als Selbstversorger in der Casa Carmen.

Herbst- und Wintersurfen an der warmen Küste Andalusiens

Die "La Luz Lodge" in El Palmar wurde von zwei Eisbachsurfern aus München gegründet und bietet übers ganze Jahr Surfkurse für Anfänger und Fortgeschrittene. Weil es an den relativ ruhigen Stränden rund um El Palmar an bis zu 70 Prozent der Herbst- und Wintertage surfbare Wellen gibt und die Temperaturen selten unter 18 Grad gehen, finden wintermüde Wasserratten hier ihr Paradies. Doppelzimmer können pro Person ab 590 Euro die Woche mit Verpflegung gebucht werden. Darin enthalten sind ein umfangreicher Surfunterricht an fünf Tagen, Surfausrüstung sowie die Nutzung der Camp-Einrichtungen.

Weitere Informationen:

Sardinien: Sherden S.R.L., Vicolo die Benedettini, 1, 07030 Tergu (Sassari), Italien, Tel: 0039/393/8660551 www.sherdensurfhouse.it
Portugal: The Surf Experience, Vila Catarina - Funchal, 8600-310 Lagos, Algarve, Tel. 00351/282/760964, www.thesurfexperience.eu; Drop In Surfcamp, Messerschmidt, Lda., Rua Dr José Carvalho no 37, 2530-151 Lourinha, Portugal, Tel. 00351/261/438042, www.portugal-surfcamp.de
Fuerteventura: Spanish and Surf School, Calle lago de bristol, 4 - villa 1, 35660 Corralejo, Las Palmas, Spanien, Tel. 0034/615/446856, www.spanishandsurf.ne
Andalusien: La Luz Lodge, Tom Mayr, Apartado No. 117 AP, 11140 Conil, Spanien, Tel. 0034/620/779844, www.laluzsurf.com

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal