Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

"First World" - weltgrößtes Hotel mit 6118 Zimmern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Malaysia  

"First World" - weltgrößtes Hotel mit 6118 Zimmern

31.12.2007, 15:25 Uhr | Z. Tomsic, t-online.de

"First World" - Außenansicht des größten Hotels der Welt (Foto: www.genting.com.my)"First World" - Außenansicht des größten Hotels der Welt (Foto: www.genting.com.my)

50 Kilometer östlich der malaysischen Hauptstadt Kuala Lumpur liegt er etwas versteckt im dichten Dschungel und fand dennoch den Weg ins Guinness Buch der Rekorde: der Hotelkomplex "First World". Mit seinen 6118 Zimmern gilt das Hotel als das größte weltweit. Das Las Vegas von Malaysia ist Teil des Vergnügungsparks "Genting Highland Resort" und thront auf einem Berg, etwa 2000 Meter über dem Meeresspiegel. Bereits aus der Ferne lässt sich erahnen, dass sich hinter der grellbunten Fassade eine faszinierende Stadt der Unterhaltung verbirgt. Zirka 90 Restaurants und Imbisse, um die 80 Geschäfte, über 60 Fahrgeschäfte, ein Golfplatz, ein Kasino oder gar ein Fallschirmsprung-Simulator buhlen um Gäste und sorgen so für viel Abwechslung bei Groß und Klein.

Eine Nacht für wenig Geld

Das Zimmer im „First World" kostet nicht die Welt - zu haben ist es bereits ab 30 Euro pro Person und Nacht. Und in den Dschungel gelangt man allemal. Am bequemsten reist es sich von der malaysischen Hauptstadt aus per Bus oder Bahn. Bei den letzten 3,38 Kilometern sollte man dann doch lieber umsteigen - in den „Genting Skyway“, die schnellste Seilbahn der Welt, die zur Anlage hochfährt und dabei eine atemberaubende Aussicht auf die umliegende Landschaft freigibt.

Foto-Serie Malaysias Sehenswürdigkeiten

Ein Weltrekord in Gefahr?

Rekorde sind dafür da, um sie zu brechen - dies denken sich wohl die anderen und bauen schon ganz fleißig an würdigen Nachfolgern. Wenn alles nach Plan läuft, könnte ein Hotel im Wunderland Las Vegas demnächst den Spitzenplatz belegen. Derzeit baut dort die Las Vegas Sands Corporatuion mit dem "The Palazzo Las Vegas" ein Schwesterhotel für das bekannte "The Venetian" in unmittelbarer Nachbarschaft. Wenn das neue Hotel voraussichtlich Mitte Dezember fertig gestellt wird, soll der Verbund aus "Venetian" und "Palazzo" nach Angaben der Betreiber mehr als 7000 Zimmer haben. Damit wäre er der neue, größte Hotelkomplex der Welt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal