Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

Wenn die Wüste blüht: Die Atacama-Wüste in Chile bietet Vulkane, Salzseen und Blütenpracht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wenn die Wüste blüht

14.10.2011, 08:38 Uhr | A. Jäger, aja

Wenn die Wüste blüht: Die Atacama-Wüste in Chile bietet Vulkane, Salzseen und Blütenpracht. Die einzigartige Landschaft der Atacama-Wüste. (Quelle: PR/Turismo Chile)

Die einzigartige Landschaft der Atacama-Wüste. (Quelle: Turismo Chile/PR)

Vulkane, riesige Salzseen, Geysire, Dünen, Schwimmbecken aus natürlichen Thermalquellen sowie eine artenreiche Tierwelt - das alles bietet die Atacama-Wüste in Chile. Und obwohl sie im trockensten Teil der Erde liegt, verwandelt sich der trockene Wüstenboden ein Mal im Jahr in eine Farbpracht, wie sie erstaunlicher nicht sein könnte. Wenn es in den Wintermonaten viel regnet, sorgt der überschüssige Niederschlag dafür, dass mehr als 200 Pflanzenarten zwischen September und November ihre volle Blüte zeigen. Dann ist in Chile Frühling. Sehen Sie das Naturphänomen der Atacama-Wüste und ihre Landschaft auch in unserer Foto-Show.

2011, ein besonderes Blütenjahr

Die chilenische Wüste liegt sozusagen im Regenschatten der Anden. Aus diesem Grund sind die meisten Winde, die aus dem Osten kommen, trocken und liefern keinen Regen. In diesem Jahr jedoch gab es für Chile ungewöhnlich viel Niederschlag und im Norden, wo die Wüste liegt, außerdem starke Schneefälle, weshalb das Naturereignis dieses Jahr (2011) besonders ausgiebig auftreten kann. Meist erstreckt sich die Blütenpracht in der Küstenregion Atacamas. Sie grenzt im Westen an den Pazifik, im Norden an Peru und im Osten an Bolivien und Argentinien.

Radtour zur Salz-Lagune

Doch nicht nur eine flächendeckende Blütenpracht ist in der Atacama-Wüste zu finden. Sie beherbergt auch die Salar de Atacama, die größte Salzwüste Chiles, die zu den größten der Welt gehört. Mehr als 100 Kilometer ist sie lang und 80 Kilometer breit. Wo die weiße, raue Oberfläche aufplatzt, zeigt sich der riesige Salzsee, der unter ihr versteckt liegt. Wer den Salzsee erkunden möchte, kann beispielsweise eine Radroute wählen, die im Stadtzentrum San Pedros beginnt. In dem Ort leben rund 5000 Einwohner und er liegt nördlich am Rande der Salzwüste. Die Radtour führt 11 Kilometer weit bis zur kleinen Lagune Cejar, deren hoher Salzanteil es Besuchern ermöglicht, schwerelos im Wasser zu treiben, wie im Toten Meer.

Klettertour zum Kraterrand

Zur Gebirgskette der Anden gehören auch Vulkane, die bereits zur Atacama-Wüste zählen. Ein Kletteraufstieg unter erfahrenen Reisenden lohnt: Beispielsweise der 5600 Meter hohe El Láscar ist einer der aktivsten Vulkane. Wer ihn erklommen hat, kann vom Kraterrand einen Blick ins Innere werfen, wo seit 2009 erneut Rauchwolken aufsteigen.

Millionen Jahre alte Mondlandschaft

Die Höhlen der Cordillera de la Sal, zwei Kilometer östlich von San Pedro liegen im Inneren natürlicher Felsformationen. Deren Millionen Jahre alten Systeme erstrecken sich kilometerweit und gleichen einer Mondlandschaft. Ursprünglich sind die Höhlen durch einen See entstanden, der die vertikalen Passagen erst entstehen ließ.

Weitere Infos:

Die blühende Wüste: http://atacamaflorido.cl/
Turismo Chile: http://www.chile.travel/

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal