Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele > Urlaub in Deutschland >

Monte Kaolino: Wüstenskifahren in der Oberpfalz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

In der Oberpfalz heißt es "Wüstenski Heil!"

14.09.2011, 10:49 Uhr | Hans-Werner Rodrian, SRT, srt

Monte Kaolino: Wüstenskifahren in der Oberpfalz. In der Oberpfalz steht der weltweit einzige Sandskiberg. (Quelle: imago)

In der Oberpfalz steht der weltweit einzige Sandskiberg. (Quelle: imago)

Am Monte Kaolino in der Oberpfalz können Pistenfreunde Ski fahren - jedoch nicht den gewöhnlichen, alpinen Ski, sondern Wüstenski. Denn bei Hirschau steht der weltweit einzige Sandskiberg mit stationärem Lift. Wer sich hier die Bretter unter die Füße schnallt, muss sich nicht mal dick einpacken - Badehose oder Bikini würde schon genügen. So kann man nämlich anschließend schnell ins Dünenbad hüpfen. Sehen Sie den Monte Kaolino auch in unserer Foto-Show.

32 Millionen Tonnen Quarzsand

Kaolin heißt der Stoff, aus dem das Porzellan gemacht wird. In der Oberpfalz gibt es davon reichlich. In Hirschau sogar so viel, dass der feine weiße Quarzsand für eine spektakuläre Freizeitbeschäftigung genutzt werden kann: Dünenskifahren. Am Ortsrand von Hirschau erhebt sich der Monte Kaolino, eine Dünenlandschaft aus mehr als 32 Millionen Tonnen Quarzsand.

Gefälle von rund 35 Grad

Als einziger Sandskiberg der Welt mit stationärem Lift ist der Monte Kaolino ein Sommerziel für die internationale Boarderszene. Sie wedelt über die Sandpiste hinab ins Tal - und das alles in Badehose und Bikini. Der Dünenriese mit dem Wüstenflair besitzt eine 220 Meter lange Skiabfahrt und ein Gefälle von rund 35 Grad. Vom Gipfel des Monte Kaolino können Sie einen weiten Rundumblick über die Oberpfälzer Landschaft und den gesamten Freizeitpark erleben.

Dünenfreibad und Hochseilgarten

Wer nicht per Lift hochfahren mag, der kann ihn auch über die Kletterstrecke erreichen. Ski, Big Foots, Sandboards und die sogenannten Zipfelbobs können vor Ort ausgeliehen werden. Neben dem Skihang verfügt der Monte Kaolino über zahlreiche Freizeitattraktionen wie Dünenfreibad, Campingplatz, Hochseilgarten und Sommerrodelbahn.

50 Meter lange Wasserrutsche

Highlights des Dünenfreibads sind die 50 Meter lange Wasserrutsche, das 70 Quadratmeter große Kinderbecken in Form eines Segelschiffes sowie ein Abenteuerspielplatz. Auf der Sommerrodelbahn "Monte Coaster" geht es schwungvoll fast einen Kilometer lang mit mehreren Steilkurven und Jumps hinab ins Tal.

Weitere Informationen:

Monte Kaolino, Wolfgang-Drossbach-Str., 92242 Hirschau, Tel. 09622/81-502, www.montekaolino.eu

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal