Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele > Urlaub in Deutschland >

Radfahren: Fahrradurlaub zwischen Ostsee und Alpen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fahrradurlaub  

Radelangebote zwischen Ostsee und Alpen

04.06.2009, 09:23 Uhr | R. Stallein/srt, srt

Radeln im Weserbergland (Foto: Weserbergl. Touris. e.V./srt)Radeln im Weserbergland (Foto: Weserbergl. Touris. e.V./srt)

Radfahren gehört zu den liebsten Freizeitbeschäftigungen der Deutschen. Auch im Urlaub - und besonders beim Urlaub im eigenen Land. Rechtzeitig zum Start in die neue Rad-Saison präsentieren Ferienregionen zwischen Ostsee und Allgäu neue Radwege und Pauschalarrangements für ihre radelnden Gäste.

#

#

#

Foto-Serie Deutschlands Radwege entlang der Flüsse
Zum Durchklicken Radtouren richtig buchen - 10 Tipps
Urlaub in Deutschland
#


Neue Radwege in der Lüneburger Heide

Gleich zwei neue Radwege ergänzen das Angebot für Pedalritter in der Lüneburger Heide. Soeben eröffnet worden ist der Leine-Heide-Radweg, der von Schwarmstedt 143 Kilometer weit bis nach Hamburg führt. In Kürze soll außerdem der neue Ilmenau-Radweg entlang des gleichnamigen Flusses von Bad Bodenteich oder Unterlüß über Uelzen, Bad Bevensen und Lüneburg an die Elbe befahrbar sein. Darüber hinaus bietet die Lüneburger Heide drei miteinander kombinierbare Themenpakete, mit denen radelnde Urlauber den Naturpark auf unterschiedlichste Weise entdecken können. Zwei Tage sollte einplanen, wer auf der Heide-Wasser-Tour von Winsen kommend auf dem Luhe-Radweg zum Nationalpark radelt. Als familienfreundlicher Rundkurs gilt die rund 100 Kilometer lange Heide-Erlebnis-Tour. Der Weg führt von Amelinghausen über Bispingen zum Wilseder Berg. Abwechslung unterwegs bieten beispielsweise ein Hochseilgarten und ein Greifvogelgehege. Das Heidemuseum "Dat ole Hus", die Schegulla-Kunstwerke in Hanstedt, die Kunststätte Bossard mitten im Wald und das Filmmuseum in Bendesdorf sind Stationen der Heide-Kunst-Tour.

Schneller ans Ziel kommen Mit dem Routenplaner
Anzeige
Reisetipps von A bis Z Reiseführer Deutschland


Für jeden Radeltyp den passenden Weg

Mit abwechslungsreicher Natur und gut ausgebauten, beschilderten Radwegen wirbt auch das Weserbergland um die Gunst der Radeltouristen. Die Region bietet für jeden Radeltyp den passenden Weg, das richtige Arrangement. So sind sportlich motivierte Radfahrer mit dem neuen Weser-Harz-Heide-Radweg von Hannoversch Münden bis nach Lüneburg gut beraten. Ausdauernde Radelurlauber lockt der Weser-Radweg, der in sieben Tagesetappen insgesamt 365 Kilometer weit von Hannoversch Münden nach Bremen führt. Darüber hinaus machen verschiedene thematische Radrouten das Weserbergland erlebbar. Zur Wahl stehen unter anderem die Fürstenroute (53 Kilometer) entlang verschiedener Schlösser und Herrensitze. Auf der 65 Kilometer langen Tour "Parks & Gärten" lassen sich weitläufige Landschaftsgärten, von Buchsbaum gerahmte Staudenrabatten und herrliche Rosen in Schlossparks sowie in Bauern- und Hausgärten bewundern. "Auf den Spuren von Wilhelm Busch" führt eine weitere attraktive Route zu den Orten, die für den Maler und Zeichner Inspiration waren.


Radlerurlaub zwischen Elbe und Lübeck

Ein ideales Revier für naturnahen Radelspaß ist auch die sanft-hügelige Landschaft des Lauenburger Lands mit ihren verträumten Seen und schattigen Wäldern. Zwischen Elbe und Lübeck lässt sich der Radelurlaub außerdem leicht mit anderen Aktivitäten kombinieren. So offeriert beispielsweise das Elbestädtchen Geesthacht ein Wochenendpaket unter dem Titel "Radeln und Schlemmen", bei dem kulinarische Genüsse den Radelspaß ergänzen - ab 99 Euro pro Person inklusive zwei Übernachtungen, Frühstück und zwei Feinschmeckermenüs. 31 Radtouren zwischen 22 und 54 Kilometer Länge warten vor den Toren Hamburgs auf sportliche Kurzurlauber. Für die Stärkung zwischendurch gibt es selbst gebackenen Kuchen und einen duftenden Pott Kaffee. Wo es die leckersten Naschereien gibt, verrät die Radplanungskarte "Radfahren mit Sahnehäubchen". Zu den Highlights im Holsteiner Fahrrad-Paradies gehören Kurzreise-Arrangements mit Titeln wie "Die Pötte im Blick", "Natur pur" oder "Elbblick und Wellenschlag", die für zwei bis vier Tage zu landschaftlichen, kulinarischen und kulturhistorischen Erlebnissen entführen.


Radweg durch die schönsten Orte Usedoms

Fans des deutsch-amerikanischen Malers Lyonel Feininger können den Spuren ihres Idols neuerdings auf Usedom auf der Feininger-Route folgen. Der etwa 56 Kilometer lange Radweg verbindet die schönsten Orte der Ostseeinsel mit den Quellen von Feiningers Inspiration wie beispielsweise der Benzer Kirche, einem Hauptmotiv des Künstlers. Vom romantischen Mondaufgang bis zur traditionellen Windmühle oder einem frisch gepflanzten Alleebaum verknüpft der neue Feininger-Radweg mehr als 40 Stationen und etwa 80 Motive Lyonel Feiningers. Ein Tipp für kulinarische Genießer unter den radelnden Urlaubern ist der Ostallgäuer Emmentaler-Radweg. Dieser lockt auf einer Strecke von knapp 39 Kilometern mit allerhand Wissenswertem rund um das Thema Käse und Käseherstellung. Auf dem Weg bieten drei Käsereien würzigen Allgäuer Emmentaler aus eigener Herstellung an. Dazu gibt es Radelgenuss zwischen grünen Wiesen und Hügeln, Burgen und Seen und stets dem Alpenpanorama vor Augen.

Weitere Informationen
Lüneburger Heide GmbH, Wallstr. 4, 21335 Lüneburg, Tel. 04131/309960, Fax 309810, www.lueneburger-heide.de;
Weserbergland Tourismus e.V., Postfach 10 03 39, 31753 Hameln, Tel. 05151/93000, info@weserbergland-tourismus.de, www.weserbergland-tourismus.de;
Herzogtum Lauenburg Marketing & Service GmbH, Junkernstr. 7, 23909 Ratzeburg, Tel. 04541/802113, Fax 802112;
Unterelbe Tourismus e.V., Große Nübelstr. 31, 25348 Glückstadt, Tel. 04124/6049592, info@holstein-tourismus.de, www.holstein-tourismus.de;
Usedom Tourismus GmbH, Waldstr. 1, 17429 Seebad Bansin, Infotel. 038378/477110, www.usedom.de;
Tourismusgemeinschaft Südliches Allgäu, Hauptstr. 33, 87637 Seeg, Tel. 08364/987320, Fax 987315, info@suedliches-allgaeu.de; www.suedliches-allgaeu.de.

#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal