Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele > Urlaub in Deutschland >

Badeseen in Deutschland: Erfrischung vor der Haustüre

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Badeseen in Deutschland  

Badeseen in Deutschland: Die schönsten Nassoasen direkt vor der Haustür

08.06.2010, 16:47 Uhr | Sabine Metzger/srt/zto

Sommer-, Sonne- und Badefreuden: Für diese Glücksmomente muss man nicht unbedingt stundenlang im Flieger oder im Auto sitzen. Seitdem die Temperaturen endlich sommerlicher werden, kommen Badenixen und Freischwimmer von Berlin bis Bernau auf ihre Kosten. Beispielsweise an den Badeseen in Deutschland, die meist mit sehr guter Wasserqualität locken und tolle Sportmöglichkeiten bieten. In unserer Foto-Serie sehen Sie eine Auswahl an Seen, an denen Sie schon bald ihr Handtuch ausbreiten könnten. In der Klick-Show geben wir Tipps, wie sich Badeunfälle vermeiden lassen. Und in unserem Seen-Quiz können Sie zudem Ihr Wissen testen.


Badeseen bei Kiel und Berlin

Der Große Plöner See - Sportsnatur zwischen den Meeren. Die Seenplatte der Holsteinischen Schweiz ist ein Paradies für alle Wassersportler: 200 Seen stehen zur Wahl - Topspot und größter ist der Große Plöner See, 30 Kilometer südöstlich von Kiel. 3000 Hektar Fläche können erpaddelt, ersegelt, ersurft oder auf Wasserski erkundet werden. Strandnixen tummeln sich am liebsten an den vier großen Strandabschnitten wie Spitzenort, Plön, auf der Prinzeninsel oder in Sandkaten. Wer Einsamkeit sucht, der stellt seinen Liegestuhl auf einen der zahlreichen Naturstrände. Der Wannsee, der Klassiker in der Hauptstadt. "Pack die Badehose ein, nimm Dein kleines Schwesterlein und dann nüscht wie raus nach Wannsee." Ein Evergreen, der immer noch Gültigkeit hat. Das beliebteste Ausflugsziel der Berliner an schönen Tagen ist und bleibt das berühmte Strandbad am Ostufer des Großen Wannsees. Kein Wunder, der Sandstrand ist rekordverdächtig über einen Kilometer lang, Plateaus laden zum Sonnenbaden, dazu locken Liegewiesen, Strandkörbe und Rutschen.


Erfrischendes Planschen in Badeseen bei Hannover und Kassel

Der Maschsee - Hannovers "Blaues Auge". Das Herzstück der niedersächsischen Hauptstadt ist der Maschsee, die Bühne für unzählige Wassersportwettbewerbe, allen voran das Drachenbootrennen, und natürlich für das Maschsee-Fest (diesen Sommer vom 29. Juli bis 16. August). Badenixen zieht es in den südlichen Bereich zum Strandbad. Die Renovierungsarbeiten sind fast abgeschlossen - der Betrieb läuft. Allerdings steht den Badegästen nur noch die Hälfte der Fläche zur Verfügung. Die andere Hälfte ist den Mitgliedern des Fitness-Clubs vorbehalten. Aber wenn's zu eng wird, bleiben ja noch die zahlreichen Seen im Umland wie das berühmte Steinhuder Meer. Der Edersee, gestauter Gigant: Wasser, Wald und Berge sind die Markenzeichen eines der größten Stauseen Europas, 50 Kilometer westlich von Kassel. Immerhin 69 Kilometer zählt das Ufer, das Wasser ist ein Paradies für Urlaubskapitäne und Wellenreiter. Für Abwechslung zu den Badestunden im Strandbad Waldeck sorgt die Erlebnis-Uferpromenade mit Barfusspfad, Wassertretbecken, Duft- und Kräutergarten, Balancierstegen, Labyrinth der Hainbuchen und Kletterwald. Das Summloch ist der Stein der Weisen, der den körpereigenen "Zitterton" erweckt.


Badeseen zwischen Ruhrgebiet und Münsterland

Seebad Haltern - Beachfeeling zwischen Ruhrgebiet und Münsterland. An schönen Sommertagen findet sich hier das halbe Revier zum Sonnenbaden, Schwimmen, Surfen und Tauchen ein. Sie alle teilen sich 1000 Meter feinsten Sandstrand am Halterner Stausee mit dem riesigen blau-weißen Sonnensegel als Wahrzeichen. Beachvolleyball, Tischtennis, Kletternetz, Rollenrutsche und Spielplatz sorgen für Abwechslung. Gemütlichere Naturen machen es sich auf den Seeterrassen bei einem Eiskaffee bequem. Objekte der Begierde sind auch die Strandkörbe, die im Uferbereich verteilt sind. Der Kulkwitzer See, Süßwasser zum Abtauchen: Die Tauch- und Wakeboard-Szene aus Sachsen trifft sich am Kulkwitzer See in der Nähe von Leipzig bei Markranstädt. Erstere tauchen ab in das 36 Meter tiefe, klare Wasser des 150 Hektar großen Sees, der als bestes Süßwasser-Tauchrevier Deutschlands gehandelt wird. Mit etwas Glück bekommt man an der neuen Wakeboard-Anlage am Nordufer Profis zu sehen, die mit waghalsigen, meterhohen Sprüngen von einem Schlepplift gezogen übers Wasser heizen. Natürlich geht es auch gemächlicher: mit einer Luftmatratze über den See schaukeln und in den Wiesen ein Sonnenbad genießen.


Romantische Badeseen in Baden-Württemberg

Der Schluchsee - Schwarzwald-Romantik. Wassersport unter Schwarzwaldtannen ist für alle Baden-Württemberger der ideale Sommerzeitvertreib. Hier kann man nach Herzenslust tauchen, paddeln, segeln, surfen und schwimmen bis zum Sonnenuntergang. Baden macht Spaß, Spaßbaden noch mehr - das ist das Motto im Freizeitbad Aqua Fun in Schluchsee direkt am See mit Wasserpilz, Sprudelbecken, 75 Meter langer Riesenrutsche, Fitnessraum, Restaurant und Sonnenterrasse. Die ruhigere Alternative ist das Naturstrandbad Seebrugg. Das Fränkische Seenland - Badeglück unter Hopfenstangen. Im waldreichen Süden Mittelfrankens ist, quasi als Nebenprodukt des Rhein-Main-Donau-Kanals, ein Naherholungsgebiet um die Stauseen Altmühl, Brombach- und Rothsee entstanden, die zur Wasserstandsregulierung des regenarmen Nordbayerns dienen. Aber vor allem freuen sich die Franken über die guten Wassersportmöglichkeiten inmitten ihrer wunderschönen Hopfen- und Obstanbaulandschaft.


Chiemsee - Badesee mit königlichem Planschfeeling

Der Chiemsee - königliche Badefreuden. Ein Seen-Klassiker mit vielen Fans ist der Chiemsee in Oberbayern. Über das Wasser geht es mit dem Dampfer zur Insel Herrenchiemsee, mit der Pferdekutsche stilecht direkt in König Ludwigs Märchenschloss. Der nächste Stopp heißt Fraueninsel und die verheißt ein Kloster, prächtige Blumenranken, idyllische Biergärten, Chiemseerenke und den Blick auf die Voralpen. Bikini nicht vergessen: Von der Fraueninsel kann man einen kleinen Schwimmausflug hinüber zur Krautinsel unternehmen, in Seebruck und Chieming an den Strand gehen und in der Beachbar des Chiemgauhof in Chieming zum kitschigschönen Sonnenuntergang einen Cocktail im Sand schlürfen. Karibik zu Hause!


Weitere Informationen

Großer Plönersee: Tourist Info Plön, Am Lübschen Tor 1, 24306 Plön, Tel. 04522/5095-0, Fax -20, touristinfo@ploen.de, www.ploenersee-tourismus.de;
Strandbad Wannsee, Wannseebadweg 25, 14129 Berlin-Zehlendorf, Tel./Fax 030/80404555, Internet über www.berlin.de;
Maschsee: Tourist-Information Hannover, Ernst-August-Platz 8, 30159 Hannover, Tel. 0511/12345-111, info@hannover-tourismus.de, www.hannover-tourismus.de;
Seebad Haltern: Seegesellschaft, Hullerner Str. 52, 45721 Haltern am See, Tel. 02364/2539, Fax 102437, www.seebad-haltern.de;
Edersee: Edersee Touristic, Sachsenhäuser Str. 10, 34513 Waldeck, Tel. 05623/9998-0, Fax -30, edersee-info@t-online.de, www.edersee.com;
Kulkwitzer See: Leipzig Seen Projektmanagementgesellschaft, Straße am See 1, 04207 Leipzig, Tel. 0341/710770, Fax 7107717, info@leipzigseen.de, www.leipzigseen.de;
Schluchsee: Touristinformation, Fischbacher Str. 7, 79859 Schluchsee, Tel. 07656/7732, Fax 7759, info@schluchsee.de, www.schluchsee.de;
Fränkisches Seenland: Tourismusverband Franken e.V., Wilhelminenstr. 6, 90461 Nürnberg, Tel. 0911/94151-0, Fax -10, info@frankentourismus.de, www.frankentourismus.de;
Chiemsee: Chiemsee Tourismus, Felden 10, 83233 Bernau am Chiemsee, Tel. 08051/96555-0, Fax -30, info@chiemsee.de, www.chiemsee.de

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal