Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele > Urlaub in Deutschland >

UNESCO-Welterbe Regensburg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

UNESCO-Welterbe Regensburg

28.08.2009, 13:44 Uhr | t-online.de

Regensburg ist eine der ältesten Städte Deutschlands und wurde erst im Juli 2006 zum Welterbe ernannt. Sie gilt als die besterhaltene mittelalterliche Großstadt und wirkt dennoch modern. Zu den Highlights der Stadt zählen der Dom St. Peter, die prachtvollen Patrizierhäuser und die Steinerne Brücke. In dieser Stadt fällt es nicht schwer, die Seele baumeln zu lassen - viele Restaurants und Café sorgen für ein gemütliches Ambiente. Da Regensburg vom Zweiten Weltkrieg recht verschont blieb, besitzt es einen enormen Bestand an originaler romanischer und gotischer Architektur.

#


Weitere Welterbestätten in Bayern:
Bamberg, Limes, Wieskirche im Pfaffenwinkel, Würzburg (Fürstbischöfliche Residenz)

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal