Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele > Urlaub in Deutschland >

Nordsee oder Ostsee: Welche Küste reizt Sie?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nord- oder Ostsee: Welche Küste reizt mehr?

09.04.2010, 14:07 Uhr | Annabelle Faude, t-online.de

Nordsee oder Ostsee: Welche Küste reizt Sie? . Nordsee versus Ostsee. (Quelle: imago)

Nordsee versus Ostsee. (Quelle: imago)

Stellen Sie sich vor, Boris Becker, Maria Riesch und Simone Thomalla wurden beim Urlaub auf Fehmarn gesichtet. Wohl kaum. Auf Sylt? Aber klar! In punkto Promi-Dichte ist die Nordsee-Insel nicht zu toppen. Doch wie sieht es bei Stränden und Preisen aus? Und wo kann der eigene Hund im Wasser toben? Wir machen den Vergleich: Nord- oder Ostsee, welche Küste schneidet besser ab. In unserer Foto-Serie können Sie schon mal ein wenig Seeluft schnuppern.

Sommerferien: tolle Quartiere fast ausgebucht

Die schlechte Nachricht vorab: Wer während der Sommer-Schulferien ein Quartier an Nord- oder Ostsee sucht, wird kaum mehr in der "ersten Reihe" fündig. Begehrte Ferienwohnungen, die nah am Wasser stehen und ebenerdig liegen, sind meist schon weg. "Die Kapazitäten werden knapp", heißt es beispielsweise beim Ferienhaus- Anbieter Homeaway für die Ostsee. Wer auf unbekanntere Orte an Nord- und Ostsee ausweicht, kann eher noch eine Wohnung mit Meerblick ergattern. Die Ostsee ist übrigens bei deutschen Ferienhaus-Urlaubern klarer Favorit. Jeder dritte Bundesbürger, der im vergangenen Jahr fremde vier Wände anmietete, hat seinen Urlaub an der "ruhigeren" Küste verbracht. Beim Urlaub im eigenen Land steht diese Urlaubsform laut ADAC-Reisemonitor mit Abstand auf Platz eins: über 42 Prozent wollen in diesem Jahr eine Ferienwohnung mieten.

 

Strände ohne Ende

Sylt sticht sie alle aus - 40 Kilometer feinster Sandstrand entlang der Westküste; zwischen List und Hörnum erwartet Besucher. Und damit bietet die bekannte Insel nach eigenen Angaben den längsten Strand an Nord- und Ostsee. Sauber sind übrigens beide Küsten, die Badewasserqualität wird regelmäßig geprüft. Im vergangenen Jahr installierte der Tourismusverband Schleswig-Holstein an 88 Standorten Strandtafeln, die Badestellen mit überdurchschnittlicher Wasserqualität auszeichnen. Berichte über Algenfrüherkennung werden während der Sommersaison alle 14 Tage erstellt und sind dann unter www.algenreport.de abrufbar. Mit dem breitesten Strand übrigens trumpft St. Peter Ording an der Nordseeküste auf. Er ist gut zwei Kilometer breit und rund zwölf Kilometer lang. Und damit ist er ideal zum Strandsegeln, Kitesurfen oder für ein Beachvolleyball-Match.

 

Hundefreundliche Strände

Ausgedehnte Spaziergänge im Watt und dazu dem eigenen Vierbeiner beim Spielen zusehen – für Hundebesitzer gibt es kaum ein schöneres Erlebnis. Doch an vielen Stränden ist das ungestüme Toben mit dem Liebling auf vier Pfoten verboten. Umso mehr freut es Besitzer, wenn sie auf einen Strandabschnitt treffen, wo sie Bello und Co. freien Lauf lassen können. Dies ist beispielsweise auf den Inseln Föhr (bei Nieblum) und Sylt (Hörnum Weststrand) möglich. Auch an der Ostsee, so zum Beispiel in Boltenhagen und Timmendorfer Strand-Niendorf, dürfen Hunde im Meerwasser den Wellen nachjagen. Einen Überblick der Nordsee bietet die Website www.nordsee24.de beziehungsweise www.ostsee24.de

 

Promis, Preise und Strandkorbmiete

Einst waren Playboy Gunter Sachs und Kurzzeit-Gattin Brigitte Bardot auf Sylt, heute kommen Schauspieler und Moderatoren auf das Eiland. Wer gucken möchte, reserviert am besten schon Monate vorab einen Tisch im bekannten Restaurant "Sansibar", wo bekannte Menschen ein- undausgehen. Ein Ableger des schon legendären Ess-Tempels eröffnet übrigens in diesem Simmer im exklusiven Port Adriano auf Mallorca. Deutschlands upperclass findet sich dort ebenso ein wie auf Norderney, wo die Preise für eine Unterkunft entsprechend nach oben schnellen. An der Ostseeküste sieht es in punkto Promidichte und Schaulaufen eher mau aus. Dafür sind dort die Preise für eine Ferienwohnung entsprechend moderater. Wer also bei der Buchung von Hotel und Strandkorb eher auf den Euro schauen muss, sollte sich für einen Urlaub an der Ostsee entscheiden. Übrigens gilt die Ostsee-Insel Fehmarn, Deutschlands drittgrößtes Eiland, als sonnenreichste. Achtung Strandkorb: Hier gilt "first come, first serve" - Geschickte sichern sich, wo es geht, ihren Korb vorab per Internet; so beispielsweise auf Usedom oder Norderney.

 

Action am Strand

Beachvolleyball wird so gut wie überall entweder spontan oder von Hotels organisiert, angeboten. Für Tauchgänger gibt es allein entlang der schleswig-holsteinischen Küste 40 Tauchbasen. Auch Kite- und Windsurfer finden an der Nordsee beste Bedingungen. Wer sich als Segler versuchen möchte, kann einen Schnupperkurs buchen. Große Schiffe und Remmidemmi bietet die 21. Hanse Sail in Rostock und Warnemünde vom 11. bis 14. August. Viel zu sehen gibt’s auch beim Deutschen Windsurfing Cup, der an mehreren Orten an Nord- und Ostsee stattfindet. So beispielsweise vom 28.-30. Mai auf Fehmarn oder vom 27.-31. Juli auf Sylt. Diverse Marathon-Veranstaltungen dürften Laufbegeisterte locken, so etwa der Darß-Marathon im Ostseebad Prerow am 17. April oder der Helgoland-Marathon am 14. Mai. Ein Jubiläum gibt es übrigens in diesem Jahr im hohen Norden in Glücksburg: Dort feiert man zum 10. Mal den "Ostseeman". Die Thriathlon-Veranstaltung am 7. August ist für Zuschauer besonders empfehlenswert. Die High-Society trifft sich derweil bei Polo-Events im Sommer auf Sylt; so am 11./12. Juni zum "Julius Bär Beach Polo World Cup" und zu den "German Polo Masters" vom 29. Juli bis 7. August.

Weitere Informationen

Zu den Stränden: Strandfinder Nordsee und Strandfinder Ostsee
Einen guten Überblick beider Küsten liefern die touristischen Webseiten von Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein.

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Welche deutsche Küste reizt Sie mehr?
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal